Hilfe für Schnellzugriffstasten

Schule

AMD TÜV (arbeitsmedizinische Betreuung)
Mit der Ausführung der in §§ 3, 6 Arbeitssicherheitsgesetz im Einzelnen aufgeführten betriebsärztlichen Aufgaben ist auf Grundlage des vom MdF am 10. 11. 2009 neu geschlossenen Rahmenvertrages mit Beginn des Jahres 2010 der AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH der TÜV Rheinland Group von der Leiterin bzw. dem Leiter des staatlichen Schulamtes beauftragt. Der betriebsärztliche Dienst wird Schulleiterinnen und Schulleitern und anderen für den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung zuständigen Personen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, insbesondere bei der Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung, beraten und unterstützen.
Zu den vielfältigen Aufgaben des betriebsärztlichen Dienstes gehört beispielsweise die Beratung     
  • in arbeitsphysiologischen, arbeitspsychologischen, ergonomischen und arbeitshygienischen Fragen
  • bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufes
  • zu Fragen der Eingliederung Langzeiterkrankter und Behinderter in den Arbeitsprozess.
Zu den Aufgaben der Betriebsärztinnen und Betriebsärzte gehört ferner, Lehrerinnen und Lehrer  arbeitsmedizinisch zu untersuchen und sie zu beraten. In diesem Zusammenhang wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Betriebsärztinnen und Betriebsärzte des AMD TÜV GmbH nur ihrem ärztlichen Gewissen unterworfen und selbstverständlich an die ärztliche Schweigepflicht gebunden sind.
 
 
Für die staatlichen Schulämter des Landes Brandenburg sind Betriebsärztinnen und Betriebsärzte an regionalen Standorten tätig. Unter "Kontakte - staatliche Schulämter können die jeweiligen Betriebsärzte abrufen werden. 
 
Stand August 2013
bookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark at yahoo.com
 
  1. Hilfe zu Schnellzugriffstasten
  2. globale Berlin.de Navigation
  3. lokale Navigation dieser Seite
  4. Inhalt dieser Seite
  5. Service und Kontakt
  6. Druckversion