Hilfe für Schnellzugriffstasten

Schule

Gemeinschaftsschule

Berliner Gemeinschaftsschulen

Zum Schuljahr 2008/2009 wurde in der Berliner Schule der Schulversuch "Gemeinschaftsschule" als Pilotprojekt eingerichtet. 
Grundlegende Ziele der Gemeinschaftsschule sind:  
  • Die neue Schulform soll durch längeres gemeinsames Lernen zu mehr Chancengleichheit und -gerechtigkeit unabhängig von den Voraussetzungen der Kinder und Jugendlichen führen.
  • Die Fähigkeiten und Fertigkeiten aller Schülerinnen und Schüler sollen durch individuelle Förderung besser entwickelt und gefördert werden.
  • Für alle Schülerinnen und Schüler soll durch selbstständiges Lernen und die Unterstützung individueller Lernwege eine höhere Leistungsentwicklung ermöglicht werden.
  • Durch enge Zusammenarbeit der Lehrkräfte und anderen schulischen Mitarbeiter mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und außerschulischen Partnern soll sich die Gemeinschaftsschule als demokratischer Lern- und Lebensraum entwickeln. In der Gemeinschaftsschule ist die gegenseitige Anerkennung und Respektierung aller ein wichtiges Leitziel. 
Der  Schulversuch "Gemeinschaftsschule" ist eine besondere Form der Integrierten Sekundarschule
 
Die Berliner Gemeinschaftsschulen im  Überblick
 
Informationen der Senatsverwaltung zur Gemeinschaftsschule

Aktuelles

Übergang von der Sekundarschule zum OSZ - Veranstaltung am 09.03.2015 in Berlin

09. März 2015, 18 Uhr GEW-Haus Ahornstraße 510787 Berlin Übergang von der Sekundarschule zum OSZ Referenten: Anja Lesche – Koordinatorin der Schullaufbahnberatung (Ernst-Litfaß-Schule): Vorstellung der Übergangsmöglichkeiten und konkreter Unterrichtsmaterialien Michael Stelte -...mehr »


Blickpunkt Schule – Berliner Schulstatistik im Schuljahr 2014/15

„Blickpunkt Schule“ enthält Informationen über sämtliche Schularten und den Zweiten Bildungsweg sowie allgemeine Übersichten, die in zahlreichen Erläuterungen, Statistiken und übersichtlichen Tabellen Auskunft zu unterschiedlichen Bildungsthemen geben – wie zum Beispiel zu Schulprognosen,...mehr »


Fachtagung: „Rettet das Bonusprogramm die Brennpunktschulen?“ am 16.03.2015, 09:00 - 15:30 Uhr

Vor einem Jahr hat die Berliner Senatsbildungsverwaltung das Bonusprogramm zur Unterstützung von Schulen mit besonders hohen sozialen Belastungen gestartet. Nun soll eine erste Bilanz gezogen werden: Was bringt das Programm den Berliner Schulen tatsächlich? Wo und wie werden die Mittel...mehr »


Übergang in berufliche Bildung: Berliner Elektronisches Anmelde- und Leitsystem (EALS) für die Bildungsgänge Berufliches Gymnasium, zweijährige FOS, mehrjährige BFS, einjährige BFS, BQL VZ, BQL FL und dem Schulversuch IBA ab 01.03.2015

Mit dem Übergang in berufliche Bildung zum Schuljahr 2015/16 ist das Anmelde- und Leitsystem erweitert worden. Schülerinnen und Schüler, die einen Ausbildungsvertrag für eine duale Berufsausbildung unterzeichnet haben, werden nicht von Lehrkräften in das System eingegeben.Diejenigen Schülerinnen...mehr »


Berliner Schulbesuchstage vom 09. - 11.03.2015: Was Schulen des gemeinsamen Lernens zu bieten haben

Schulen stellen ihre Konzepte und ihre Praxis vor: Montag bis Mittwoch, 09. - 11. März 2015 Für alle Beteiligten und Interessierten: Auswertungstreffen am Mittwoch, 11. März, 17.00 – 18.30 Uhr  www.ggg-bund.de/index.php/veranstaltungen-berlin/schulbesuchstage-2015 mehr »


„Starke Schule“: Wolfgang-Borchert-Schule, Biesalski-Schule und Nikolaus-August-Otto-Schule gewinnen Landeswettbewerb 2015 in Berlin

Die Wolfgang-Borchert-Schule, die Biesalski-Schule und die Nikolaus-August-Otto-Schule haben die Landespreise des bundesweiten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen...mehr »


Handys an Schulen: Häufige Fragen und Antworten von klicksafe.de

Antworten von David Pachali auf häufige Fragen in klicksafe.de: Dürfen Schulen die Handynutzung verbieten und regulieren? Dürfen Lehrer den Schülern Handys wegnehmen? Dürfen Lehrer Handys durchsuchen, zum Beispiel bei einem Verdacht auf strafbare Inhalte? Welche Rechte sind bei Bild- oder...mehr »


Unterrichtsmaterialien zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2015

Die Kampagne vom 16. bis 29. März 2015 nimmt Bezug auf den 21. März, den Internationalen Tag der Vereinten Nationen zur Überwindung von Rassismus. Die kompletten Materialien zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2015 (Plakate, Materialheft, Mobilisierungsflyer und vieles mehr) werden ab...mehr »


Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung

Merkmale von ausgezeichneten SIEGEL-Schulen: Die Schulen verfügen über ein Netzwerk mit Unternehmen, Institutionen, Bildungsträgern und Eltern.Die Schülerinnen und Schüler führen Praktika, Betriebserkundungen oder Schülerprojekte durch.Berufs- und Studienorientierung ist ein wesentlicher...mehr »


Hilfe bei: Hausarbeit - Seminararbeit - Besondere Lernleistung - Präsentationsprüfung

Selbstlern-Tool der Humboldt-Uni für Schülerinnen und Schüler der 11., 12. und 13. Klassen Inhalte des E-Tutorials: Wie finde ich ein Thema?Welche Medien brauche ichWo suche ich?Wie suche ich?Was habe ich gefunden?Wie schreibe ich eine Hausarbeit? http://www.ub.hu-berlin.de/schueler mehr »


„Franz-Bobzien-Preis 2014″ für die 7. ISS in der Ringstraße

Mit dem Ziegelsteinprojekt haben Schüler der Jahrgangsstufe 9 gemeinsam mit gleichaltrigen Mädchen und Jungen aus Zgorzelec, dem polnischen Teil der Grenzstadt Görlitz, im Juni vergangenen Jahres Geschichte fassbar, anfassbar gemacht.


Redaktionell verantwortlich: Udo Hoffmann, LISUM
Schriftgröße:

Dokumente und Materialien

 
  1. Hilfe zu Schnellzugriffstasten
  2. globale Berlin.de Navigation
  3. lokale Navigation dieser Seite
  4. Inhalt dieser Seite
  5. Service und Kontakt
  6. Druckversion