Zum Inhalt springen
Veranstaltungen der Modularen Qualifizierung 2017/2018

Hinweis:

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen der Modulreihen zur Implementierung des neuen Rahmenlehrplans 1 - 10 erfolgt über die Fortbildungskoordination bzw. über die BUSS-Agenturen.

Qualifizierung der Berliner BEP Berater*innen Modul 5

Kompetenzbereich:
Beraten, Fortbilden, Begleiten
Modulart:
Erweiterungsmodul
TIS-Nr.:
18L433301
Leitung:
Susanne Hartmann, Hilda Rohmer-Stänner
Verantwortlich:
Susanne Hartmann
Fach:
MQ-Schulentwicklungsberatung
Schlagwort(e):
| Beratungskompetenz |
Beschreibung:
Modul 5: Vorbereitung, Aufbau und Durchführung von schwierigen Gesprächen Wie kann ich schwierige Gespräche professionell gestalten? Diese Frage bewegt nicht nur Berufseinsteiger*innen. Gespräche mit Eltern, Kollegen, Schulleitung und Schülern sind häufig problembelastet und gehen oftmals anders aus als erwartet. In diesem Modul gehen wir der Frage nach, wie diese Gespräche so gestaltet werden, dass eigene und fremde Anliegen in einer konstruktiven und lösungsorientierten Form durchgeführt werden können.
Verbindung
mit Modul:
---
Kompetenzen
im/in der:
   Selbstkonzeptentwicklung (K13)
   Steuerung von Gruppenprozessen (K15)
   Unterstützung von Veränderungsprozessen (K9)
Dauer:
10 Fortbildungsstunden
Termin(e):
29.08.2018, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:

LISUM

Struveweg 1

14947 Ludwigsfelde

Teilnehmeranzahl:
10 - 20
Hinweise:
---
Anmeldung:
geschlossene Veranstaltung
zurück zur Gesamtliste