Zum Inhalt springen
20 Jahre Brandenburg

20 Jahre Land Brandenburg (1990 - 2010)

Mit der Vollendung der deutschen Einheit am 3. Oktober 1990 entstanden auch die fünf 1952 aufgelösten ost- und mitteldeutschen Länder wieder neu, darunter das Land Brandenburg.

Unsere Seiten bieten Informationen zum Thema 20 Jahre Land Brandenburg. Sie finden hier Daten und Fakten zur Geografie, Geschichte und Politik des Landes Brandenburgs, Links zu  Projekten und Aktivitäten rund um das Jubiläum sowie unterrichtsbezogene Hinweise und Literatur-Tipps.

Anlässlich des 20. Jahrestages des Landes Brandenburg hat das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg eine Plattform eingerichtet, die eine Vielzahl von Informationen zu Geografie, Geschichte und Politik des Landes Brandenburgs enthält. In einem Leitfaden für Projekte in der Schule werden Hinweise für die  Planung und Durchführung der vorgeschlagenen Projekttage an Brandenburger Schulen gegeben.


Der Leitfaden für Projekte in der Schule als vollständige Fassung zum Download:

Informationen für die Behandlung des Themas im Unterricht: Projekte, Literatur, Linktipps und der Bezug zu den Rahmenlehrplänen.

Informationen, Daten und Fakten zur Geografie, zur Geschichte und Politik des Landes Brandenburg, Brandenburg und seine Verfassung

Sorben (Wenden) im Land Brandenburg

Neue politische Rahmenbedingungen ergaben sich mit dem Ende der DDR auch für die Sorben (Wenden). In einer Erklärung der Domowina sprachen sie sich im März 1990 für die deutsche Einheit aus. Im gleichen Jahr wurde das Wendische Haus in Cottbus eröffnet. 1991 konstituierte sich die Domowina neu. Ebenso wurde die Stiftung für das sorbische Volk, eine gemeinsam von den Ländern Brandenburg und Sachsen und dem Bund finanzierte Einrichtung, ins Leben gerufen. Sie soll wichtige sorbische (wendische) Einrichtungen sowie Projekte und Maßnahmen fördern, die zur Erhaltung der sorbischen (wendischen) Kultur und Identität beitragen. Der Brandenburger Landtag verabschiedete 1994 schließlich das „Gesetz zur Ausgestaltung der Rechte der Sorben (Wenden) im Land Brandenburg“, welches Eigenständigkeit und rechtlichen Schutz der Sorben (Wenden) gewährleisten soll. Informationen über das sorbische (wendische) Leben in der Lausitz beziehen sich auch auf Projekte, die in Zusammenarbeit unterschiedlicher sorbischer (wendischer) und deutscher Bildungseinrichtungen im Land Brandenburg realisiert werden.