Zum Inhalt springen
PISA-Koffer

PISA-Koffer

PISA-Koffer
Dieses Fortbildungskonzept wurde im LISUM Berlin im Jahr 2002 als Reaktion auf die Ergebnisse der ersten PISA-Studie entwickelt. Ziel des Konzeptes war durch eine handlungs- und materialorientierte Auseinandersetzung mit innovativen Ansätzen der Lesedidaktik einen neuen Blick auf die Entwicklung und Förderung der Lesekompetenz zu entwickeln. Das Fortbildungmaterial bestand aus acht Bausteinen. Das seit 2008 zugängliche Lesecurriculum, ein Bereich auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg, präsentiert die Materialien des PISA-Koffers sowie Ergänzungen.

 

 

Informationen zu den einzelnen Bausteinen des PISA-Koffers finden Sie in den PDF-Dateien.