Zum Inhalt springen
50 Jahre Berliner Mauer

Am 13. August 2011 ist es 50 Jahre her, dass über Nacht mit einer Mauer die deutsch-deutsche Grenze abgeriegelt wurde. Inzwischen ist das Bauwerk, das laut Erich Honecker noch 100 Jahre halten sollte, längst Geschichte.
In unserem Spezial "50 Jahre Berliner Mauer" haben wir für Sie wichtige und interessante Links und Informationen zum Thema zusammengestellt.

Aktuelles zum Thema 50 Jahre Berliner Mauer

DVD-Neuerscheinung „Der Duft des Westens“

Dass die Aufarbeitung eher schwieriger Themen wie Republikflucht auch im Medium Animationsfilm gelingt, stellt Der Duft des Westens eindrucksvoll unter Beweis. Der gestalterisch anspruchsvolle Kurzfilm zeigt die lebensgefährliche... weiterlesen

Open-Air-Ausstellung SPURENSUCHE MAUER

Auf dem ehemaligen Mauerstreifen zwischen Falkensee und Spandau präsentiert das erinnerungslabor mit seinem Open-Air-Ausstellungsformat SPURENSUCHE auf 13 Stelen Geschichte am Originalort der Mauer. Spaziergänger und Radfahrer,... weiterlesen

Ausstellung und Film: FREIHEIT UND ZENSUR – Filmschaffen in der DDR zwischen Anpassung und Opposition

Das Wilhelm Fraenger-Institut im Auftrag der „Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur“ eine Plakatausstellung zum Thema „Freiheit und Zensur - Filmschaffen in der DDR zwischen Anpassung oder Opposition“ konzipiert.Anhand... weiterlesen

Ausstellung „Die Mauer. Eine Grenze durch Deutschland“

Anlässlich des 50. Jahrestags des Mauerbaus hat die Bundesstiftung Aufarbeitung gemeinsam mit den Zeitungen BILD und DIE WELT die Ausstellung „Die Mauer. Eine Grenze durch Deutschland“ entwickelt. Die Ausstellung soll Schülern... weiterlesen