Zum Inhalt springen
Lernortedatenbank

Wollen Sie Ihren Unterricht anders gestalten?

 
Wollen Sie Ihren Unterricht in die Region öffnen? - Dann sind außerschulische Lernorte für Sie genau das Richtige! 

Auf unseren Unterseiten können Sie selbst oder auch gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern  für Ihren Unterricht Lernorte finden. Entweder nach Altersgruppen (KITA, Grundschule, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II), Themen und Regionen gefiltert oder über ausgewählte Einstiegs- (Portale anderer Anbieter) und Themenseiten. 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg aber auch Spaß bei Ihren Unternehmungen.

 

Übrigens: Die aktuellen Veranstaltungen sind hier noch einmal entsprechend dem Datum ihres Endes aufgelistet.

Aktuelles zu Außerschulischen Lernorten

Ackererlebnisse in den Sommerferien

Unser 2000 m² Weltacker auf dem Gelände der Internationalen Gartenausstellung in Berlin-Marzahn zeigt, wie viel Ackerfläche jedem Menschen rechnerisch zur Verfügung stehen. In den Sommerferien laden wir Kinder und Jugendliche zu... weiterlesen


Sommerferineprojekte im theater morgenstern für Jugendliche von 14 bis 17 Jahre

Das theater morgenstern bietet für die Ferien mehrere interessante Aufführungen an. Das Falafel-Attentat findet in Anlehnung an das legendäre Pudding-Attentat, geplant 1967 in der Niedstr., statt. Wiederum ist geplant, die... weiterlesen


Mein Name ist Hase! Sonderausstellung im Museum für Kommunikation Berlin bis zum 16.10.2016

Anschaulich und interaktiv lässt die Ausstellung Redewendungen als einen der wichtigsten, originellsten und kraftvollsten Bereiche unseres Wortschatzes lebendig werden. In wunderbarer Jahrmarktsatmosphäre erfahren die... weiterlesen


Kinderuniversität der Charité bietet monatliche Vorlesungsreihe

Kinder zwischen 8 und 12 Jahren sind eingeladen an den Vorlesungen speziell für ihre Altersgruppe teilzunehmen. Mediziner erklären die Funktionsweisen des Körpers in anschaulichen, leicht verständlichen Worten. Die Kinder... weiterlesen


60 Tipps für sommerliche Ausflüge und Events im Juli und August 2016

In Berlin ist immer etwas los, auch in der heißen Jahreszeit. An den langen Sommertagen bieten die Museen sogar noch mehr Kultur als sonst: Wo man tagsüber Werke von Velázquez bewundern kann, werden abends die Liegestühle fürs... weiterlesen


Open Air Kinonächte am Checkpoint Charlie: Fluchtgeschichten

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) widmet sich mit den Open Air Kinonächten in diesem Jahr den unterschiedlichen Aspekten dieser Realität: Krieg oder politische Verfolgung in den Herkunftsländern, die... weiterlesen


Stadtmuseum Berlin - Kinder- und Familientipps für den August 2016

Das Stadtmuseum Berlin weist auf temporäre und ständige Veranstaltungen hin. weiterlesen


Open-Air-Ausstellung: Revolution und Mauerfall

Die zweisprachige Dauerausstellung (D/E) widmet sich den wichtigsten Stationen der Friedlichen Revolution − von den Anfängen des Protests über den Mauerfall bis zur deutschen Einheit.Die Ausstellung blickt aus der Perspektive der... weiterlesen


Empfehlungen für die Zusammenarbeit von Museen und Schulen

Die Initiative Zusammenarbeit Museum und Schule in Berlin stellte am 19. Mai 2016  bei ihrem 6. Museologischen Salon ihre Empfehlungen für die Zusammenarbeit von Museen und Schulen vor.  Sie enthalten - neben einem... weiterlesen


Immer Bunter. Einwanderungsland Deutschland - Ausstellung bis zum 16.10.2016

"Anhand von rund 800 Objekten zeigt die Ausstellung die verschiedenen Facetten und Etappen der Einwanderung, ihre unterschiedlichen Gesichter und die Geschichten dahinter, vom Moped des millionsten „Gastarbeiters“ über das... weiterlesen


Mit Spaß und Experimentierfreude zum Greening der Berufe

Das Projekt „Future Lab“ bietet ab August 2016 drei Jahre in Folge im Rahmen der beruflichen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BBNE) in Angermünde, Eberswalde und Hennickendorf sechs verschiedene Sommerworkcamps an, ein... weiterlesen


Stadtmuseum Berlin - Kinder- und Familientipps für den Juli 2016

Das Stadtmuseum Berlin weist auf temporäre und ständige Veranstaltungen hin. weiterlesen


Unterstützung von Schulfahrten zu polnischen Gedenkstätten

Für Schulfahrten nach Polen gibt es in Berlin und Brandenburg verschiedene Möglichkeiten, Zuschüsse erhalten zu können. weiterlesen


Alles Familie! Eine Mitmachausstellung für Kinder von 6-12 Jahren

10 verschiedene Familien stehen stellvertretend für die Vielfalt gelebter Familie. Jeder Raum stellt einen speziellen Lebensmoment einer Familie dar und erzählt von den Wünschen und Vorstellungen von Vätern, Müttern und Kindern.... weiterlesen


Neue Dauerausstellung im Deutschen Technikmuseum: Alles Zucker! Nahrung – Werkstoff – Energie

Vier Hauptbereiche prägen die Ausstellung:  Zucker sind überall Vom Luxusgut zum Alltagsprodukt Zucker statt Erdöl Weddinger Wurzeln    Material zum Thema: Medien-Info "Alles Zucker!"... weiterlesen


BAUHAUS ARCHITEKTUR

Die Architektur des Bauhauses hat die Städte der Moderne nachhaltig geprägt. In Deutschland werden viele in diesem Stil erbaute Gebäude denkmalgeschützt und restauriert. Die Webseite Kulturreise.Ideen stellt die Tour mit 24... weiterlesen


NEUE ARCHITEKTUR BERLIN POTSDAM

Die bedeutendsten internationalen Architekten haben in und rund um die Hauptstadt ihre Handschrift hinterlassen. Die Webseite Kulturreise.Ideen stellt die Tour neuer Architektur in Berlin und Potsdam mit Informationen zu 35... weiterlesen


Fernsehfeature-Workshop zur Fluchthilfe für DDR-Bürger

Begleitend zur Sonderausstellung "Risiko Freiheit - Fluchthilfe für DDR-Bürger 1961-1989" bietet die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde einen theaterpädagogischen Workshop für Schulklassen und... weiterlesen