Zum Inhalt springen
EFRE-Förderprogramm

Medienentwicklungsplanung an Schulen mit gymnasialer Oberstufe (MEP-GOST)

Das EFRE-Förderprogramm "Medienentwicklungsplanung an Schulen mit gymnasialer Oberstufe" wurde am 26. November 2008 im Brandenburg-Saal der Potsdamer Staatskanzlei vor knapp 200 Teilnehmer/innen offiziell gestartet (MBJS-Pressemitteilung). 

 

Das Programm besteht aus drei Phasen:

Für das Förderprogramm, das gezielt die IT-Ausstattung an Schulen mit gymnasialer Oberstufe und OSZ verbessern soll, stehen bis zum Jahr 2013 etwa sieben Millionen Euro Fördermittel aus dem EFRE-Fonds der EU zur Verfügung. Dadurch ermöglicht werden voraussichtlich 12,2 Millionen Euro Gesamtinvestition.

 

 

Pressespiegel

 

2013

 2012

2011

2010

2009

2008