Zum Inhalt springen
Raumentwicklung

Materialliste zur Raumentwicklung in Berlin-Brandenburg

Im Unterrichtsfach Geografie lernen die Schülerinnen und Schüler, ihren Lebensraum bewusst wahrzunehmen, seine Vieldimensionalität zunehmend komplex zu erschließen und eigene praktische Vorstellungen davon zu entwickeln, wie sie ihre Umwelt unter dem Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung gestalten können. Die Auseinandersetzung mit dem Nahraum bildet hierbei den inhaltlichen Ausgangspunkt und beginnt in der Grundschule mit dem Sachunterricht.


Die brandenburgischen Beraterinnen und -berater für das Fach Geografie möchten mit dieser kommentierten Materialliste anregen, aktuelle Problemstellungen im Nahraum mit Hilfe von Text-, Karten- und Datenmaterialien zu erarbeiten, die einen tieferen Einblick in regionale Entwicklungen im Land Brandenburg gewähren. Dazu werden einige Möglichkeiten für die Verwendung der Materialien in den verschiedenen Jahrgangs- und Schulstufen aufgezeigt.

Die Liste verweist auf Materialien, die in zwei Fortbildungsveranstaltungen der Gemeinsamen Landesplanungsabteilung der Länder Berlin und Brandenburg im Jahr 2008 dargestellt worden sind und nun in einer kommentierten Form präsentiert und ergänzt werden. Fast alle Materialien sind im Internet gut verfügbar, können teilweise bestellt werden und sind nachstehend verlinkt. Da die Materialien ständig aktualisiert und erweitert werden, empfiehlt sich ein Besuch des Bereichs „Raumbeobachtung“ der Internet-Seite des Landesamtes für Bauen und Verkehr (LBV), der zu den zahlreichen Karten und Daten des „Strukturatlas Brandenburg“ hinführt.

Wenn Sie uns Anregungen, Erweiterungswünsche und Ihre Erfahrungen zur Arbeit mir der Liste mitteilen möchten, so können Sie sich gerne an uns wenden, Email an: Boris.Angerer(at)lisum.berlin-brandenburgde.

Zu den Materiallisten und Hinweisen: