Zum Inhalt springen
Fachtagung 2014

Fachtagung Bezirkliche Rahmenkonzepte - die Praxis vor Ort

 

Verbesserung der Übergänge zwischen Kita und Schule
Wie können die Fachkräfte mich und meine Eltern beim Übergang von der Kita in die Schule unterstützen?
Zehn Thesen zum Übergang – eine bezirkliche Prozessbeschreibung (Bezirk Lichtenberg)

 

Autorinnen und Autoren: Kerstin Nieber (Jugendamt), Katharina Vetter (Koordinatorin Schule-Jugendhilfe), Bernd Hofmann (Fachaufsicht ergänzende Betreuung)


Übergang Kita-Schule

Vorstellung ausgewählter Teilbereiche aus dem Masterplan (Bezirk Treptow-Köpenick)

 

Autorinnen: Manuela Seidel-Nick (Referatsleitung Schulaufsicht), Jana Saenger (Koordinatorin schulische Prävention), Uta Ballerstädt (Fachaufsicht für unterrichtsergänzende Betreuung)


Flexible, integrative Begleitung und Beschulung in der Schulanfangsphase und im Übergang Klasse 3/4 als Kooperationsprojekt von Jugendhilfe und Schule (Bezirk Marzahn-Hellersdorf)

Autorinnen: Dr. Martina Giest (Leitung des Schulpsychologischen Beratungszentrums), Sabine Willno (Jugendwerk Aufbau Ost)


Entwicklung bezirklicher Konzepte kooperativer Finanzierung im Rahmen von Hilfe zur Erziehung (Bezirk Neukölln)

 

Autor: Andreas Gladisch (Jugendamtsleitung Bezirksamt Neukölln von Berlin, Abteilung Jugend und Gesundheit)


Inklusive Jugend – Eine Kooperation zwischen der Biesalski-Schule, dem Jugendamt und dem freien Träger tandem BQG (Bezirk Steglitz-Zehlendorf)

Autorinnen und Autoren: Michaela Kurandt-dos-Santos (Schulleitung Biesalski-Schule), Frau Weinen (Leiterin der „Inklusiven Jugend“), Herr Dold (Bereichsleiter Kinder- und Jugendhilfe, tandem BQG)


Kurswechsel – Projekt zur Re-Integration von Schüler/innen mit gravierenden Verhaltensschwierigkeiten (Bezirk Pankow)


Autorinnen: Jutta Reiter (Jugendamt), Lutz Zumkeller (Jugendamt), Sabine Ehl (Schulaufsicht), Dörte Koch und Fr. Schmidt-Dengler (Pfefferwerk Stadtkultur gGmBH)

 

weitere Materialien: Auswertungsbogen und Handout


Tagesgruppe „Kurt-Hahn“ für schuldistanzierte Jugendliche
(Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf)
Aufnahmeverfahren für die Tagesgruppe


Autorinnen und Autoren: Hildegard Groß-Knudsen (Jugendamt), Helmut Stumpf (Caritas, Kinder- und Jugendhilfezentrum Mariaschutz), Dietrich-Eckhard Junge (SenBJW, Klärungsstelle für Schüler/innen ohne Deutschkenntnisse)


Entwicklung von Verfahren zur Verringerung von Schuldistanz

Verfahren zur Kooperation bei Schuldistanz - Fallbeispiel „Erwin“ (Berlin Mitte)

 

Autorinnen und Autoren: Monika Goral (Jugendamtsleitung), Detlev Thietz (Referatsleitung Schulaufsicht)