Hilfe für Schnellzugriffstasten

Unterricht

MINT

MINT

In der Bildungsregion Berlin-Brandenburg und in ganz Deutschland gibt es eine Vielzahl von Initiativen, die die Nachwuchsförderung in den MINT-Qualifikationen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) unterstützt.
 
Der bereits jetzt festzustellende Mangel an naturwissenschaftlich-technisch qualifizierten Fachkräften droht in Zukunft noch größer zu werden. Forschung und Industrie bezeichnen dies als "Wachstums- und Innovationsbremse für die deutsche Volkswirtschaft".
 
Ziel der Initiativen ist es, eine positive Einstellung von Schülern, insbesondere auch von Mädchen, zu diesen Fächern zu fördern. Unterricht und Lehre in den MINT-Fächern sollen dazu an Schule und Hochschule quantitativ und qualitativ deutlich verbessert werden, um schließlich die Zahl qualifizierter Bewerber für technische Ausbildungsberufe und Studienfächer zu steigern.

Zielgruppen und Angebotsformen der MINT-Projekte

Die Projekte im MINT-Bereich richten sich an unterschiedliche Zielgruppen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die Angebote gegliedert nach Zielgruppen und nach Angebotsformen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bildungsregion Berlin-Brandenburg, es sind aber auch eine Reihe von überegionalen Angeboten aufgeführt.
 
 
 
 
 
 
Redaktionell verantwortlich: Matthias Franzke, LISUM
bookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at del.icio.usbookmark at google.combookmark at yahoo.com
 
  1. Hilfe zu Schnellzugriffstasten
  2. globale Berlin.de Navigation
  3. lokale Navigation dieser Seite
  4. Inhalt dieser Seite
  5. Service und Kontakt
  6. Druckversion