Zum Inhalt springen
Einzelansicht Fortbildungen
Workshop "IT-Lernformate für Kinder"

Kinder brauchen in unserer digitalisierten Welt ein Grundverständnis für digitale Technologien, um einen kritischen Zugang zu entwickeln und ihre Zukunft aktiv mitgestalten zu können.

In dem eintägigen Workshop "IT-Lernformate für Kinder" werden an vier Thementischen verschiedene Lernformate für Kinder vorgestellt und ausprobiert: Programmier-Grundlagen mit Zettel und Stift, selbstgebaute Spielcontroller, kindgerechte Programmiersprachen, Elektro-Basteleien. Im Vordergrund aller Formate stehen die Freude am Selbermachen, das spielerische Lernen und die Förderung der Kreativität.

Das kostenlose Angebot richtet sich an Lehramtsstudierende sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der schulischen und außerschulischen Bildung aus Berlin und dem Land Brandenburg. Es ist kein Vorwissen im Programmieren nötig – der Workshop ist praxisnah und so angelegt, dass Einsteigerinnen und Einsteiger ihre Berührungsängste verlieren und erfahren, wie sie sich selbst dem Thema annähern können. Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, IT-Lernformate für ihre eigene Bildungs-Praxis zu nutzen.

Der Workshop findet am 10. November 2017 im Zeitraum von 10 bis 17 Uhr  in den Räumlichkeiten des Medieninnovationszentrums Babelsberg (MIZ) statt.

Bitte melden Sie sich per E-Mail mit Ihrem vollständigen Namen und Ihrer derzeitigen Tätigkeit (Studium/Referendariat/Lehrkraft oder sonstiges) bei Laura Meißner an.

Weitere Informationen zum Workshop und den Thementischen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.