Zum Inhalt springen
Einzelansicht Fortbildungen
01.08.2017
Von: Anett Frohn
Bundesweite Fachtagung "Digitalisierung? Ja, Nein, Vielleicht" am 17. November 2017

Digitalisierung? Unbegrenzte Möglichkeiten oder undurchsichtiger Dschungel mit vielen Risiken?
Im Rahmen einer bundesweiten Fachtagung sollen die Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien in Schule und kultureller Bildung ausgelotet werden.

WAS KANN DIGITALISIERUNG WIRKLICH UND BRAUCHE ICH DAS ÜBERHAUPT?
Die Tagung "Digitalisierung? Ja, nein, vielleicht" will Orientierung im weiten Feld der scheinbar unbegrenzten digitalen Möglichkeiten in Schule und Kultureinrichtungen bieten, dabei helfen, das eigene Urteilsvermögen über den Einsatz digitaler Tools zu schärfen und Werkzeuge mit an die Hand geben, um digitale Formate in der kulturellen Bildung bedarfsorientiert umzusetzen. Wann kommen digitale Formate in der Pädagogik und der Vermittlung wirklich an und wie begegnen wir dem Digital Gap?

Anmeldungen für die Fachtagung sind bis zum 31. Oktober 2017 möglich.

Bitte beachten:
Bei der Tagung wird ein Teilnehmerbeitrag von 30,00 € erhoben.

Weitere Informationen zur Fachtagung finden Sie im Veranstaltungsflyer oder auf der Homepage des Veranstalters.