Zum Inhalt springen
Einzelansicht Fortbildungen
01.06.2016
Von: Anett Frohn
Berufsbegleitende und zertifizierte Weiterbildung zur/ zum „Social Justice und Diversity Trainerin oder Trainer“ (Oktober 2016 bis November 2017)

Im Oktober 2016 wird ein neuer Kurs der berufsbegleitenden Weiterbildung „Social Justice und Diversity“ an der Fachhochschule Potsdam in Koordination mit dem Institut Social Justice und Diversity angeboten.

In der Weiterbildung geht es mit einem eigens entwickelten Trainingskonzept und speziellen Methoden um Antidiskriminierung, Inklusion und Partizipation. Das Training richtet sich an Teilnehmende, denen es um die Anerkennung der Verschiedenheit und Vielfalt von Menschen geht und die antidiskriminierendes Handeln in sozialen Gruppen und Institutionen fördern wollen.

Ein Informationsabend wird an der FH-Potsdam, Zentrale Einrichtung „Zentrale Weiterbildung“ Kiepenheuerallee 5, Haus 4, 14469 Potsdam stattfinden. Eine formlose Anmeldung für den Informationsabend ist erforderlich.

Die Weiterbildung ist im Land Brandenburg und in Berlin nach den Verordnungen zur Bildungsfreistellung anerkannt. Der Teilnahmebeitrag kann durch Bildungsprämie oder Bildungsscheck gefördert werden.
Anmeldeschluss für die Teilnahme an der Weiterbildung ist der 19.09.2016.

Weitere Informationen, den Teilnahmebeitrag sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Website oder auf dem Veranstaltungsflyer.