Zum Inhalt springen
Grundschulnewsletter März 2016

Grundschulnewsletter vom 6. März 2016

 
Themen     
   

  1. Das Gelbe vom Ei - Küken schlüpfen vom 4. März bis 10. April im MACHmit!-Museum   
  2. Alles Familie! – eine Mitmachausstellung für Kinder von 6-12 Jahren   
  3. „Einfach Klasse!“ – der 7. OHRENBÄR-Schreibwettbewerb 2016   
  4. Girls'Day und Boys'Day am 28. April 2016   
  5. Wasserforscher – ein kostenloses, handlungsorientiertes Bildungsprogramm   
  6. Schulische Integration von Flüchtlingen  
  7. Schulische Integration von Flüchtlingen  
  8. Kinderrechte machen Schule - Unterrichtsanregungen in zwei Broschüren   
  9. Sprungbrett ins Netz – Medientipps für Eltern   
  10. Dokumentarfilm „Unsere Wildnis“ – Filmtipp und Materialien von VISION KINO   

   
>> Das Gelbe vom Ei - Küken schlüpfen vom 4. März bis 10. April im MACHmit!-Museum   
Traditionell zur Osterzeit schlüpfen auch in diesem Jahr wieder Küken im Museum! Das MACHmit!-Museum für Kinder zeigt vom 4. März bis zum 10. April die Sonderausstellung „Das Gelbe vom Ei“. Höhepunkt ist das Schlüpfen von etwa zehn Küken am Tag. Die Sonderausstellung zeigt Wissenswertes rund um das Huhn und die Osterzeit.
http://www.machmitmuseum.de/?article_id=279    
   
>> Alles Familie! – eine Mitmachausstellung für Kinder von 6 bis 12 Jahren   
Was heißt heute Familie? Was kann Familie alles sein? Aus künstlerischen Installationen, Spielmodulen zum Anfassen und "Wohnräumen" echter Beispielfamilien ist ein großes Familienlabyrinth entstanden. Die Ausstellung im Alice – Museum für Kinder im FEZ-Berlin beleuchtet das Thema Familie aus unterschiedlichen Blickwinkeln und macht bewusst, wie wichtig Familie als Ort der Zugehörigkeit und des Zuhauses ist. Empfehlenswert für die Fächer Sachunterricht, Deutsch, Weltanschauungsunterricht, Lebenskunde.  
http://alice-museum-fuer-kinder.fez-berlin.de/aktuelles/ausstellung-alles-familie/   
 
>> „Einfach Klasse!“ – der 7. OHRENBÄR-Schreibwettbewerb 2016    
OHRENBÄR, die Kinderradiosendung von radioBerlin 88,8 des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb), ruft zum siebten Mal den OHRENBÄR-Schreibwettbewerb aus. Alle Kinder der Klassen 2 bis 4 können sich daran beteiligen, OHRENBÄR erst zu hören und sich dann im Klassenverband eine eigene einteilige Radiogeschichte auszudenken. In diesem Jahr heißt das Motto „Einfach Klasse!“. Gesucht wird die schönste Geschichte rund um das Thema Schule – Lernen, Freundschaften, Streiche, Streit und Abenteuer. Die Geschichte kann auf wahren Erlebnissen beruhen oder ausgedacht sein, sie kann lustig, nachdenklich, fantastisch oder verträumt sein. Die Kinder –und Jugendbuchautorin Sabine Ludwig ist Schirmherrin für den 7. Ohrenbär-Schreibwettbewerb.   
http://www.ohrenbaer.de/drumherum/schreibwettbewerb/ohrenbaer_schreibwettbewerb.html     
   
>> Girls'Day und Boys'Day am 28. April 2016    
Mädchen und Jungen ab Klasse 5 für neue Berufswege zu interessieren, das ist das Ziel des jährlich stattfindenden Zukunftstags für Mädchen und Jungen. Viele Schulen haben den Girls’Day und den Boys’Day als festen Bestandteil der Berufsorientierung im Programm. Arbeitsblätter und Ideen zur Vor- und Nachbereitung des Girls’Day und des Boys’Day an der Schule und zur Durchführung von schulinternen Workshops zum Boys’Day stellt die Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen zur Verfügung.    
https://www.berlin.de/sen/frauen/bildung/boys-day/artikel.31283.php 
https://www.berlin.de/sen/frauen/bildung/girls-day/   
www.girls-day.de    
www.boys-day.de   
   
>> Wasserforscher – ein kostenloses, handlungsorientiertes Bildungsprogramm   
„Wasserforscher“ ist ein handlungsorientiertes Programm, das kostenlos Arbeitsmaterialien zu ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten des weltweiten Wasservorkommens zur Verfügung stellt und zum Handeln inspiriert. Mitmachen können Schulklassen, AGs, Projektgruppen mit Kindern im Alter von 8 bis 14 Jahren. Die besten Wasserforscher-Teams haben die Chance, ihr Land bei einer internationalen Wasserforscher-Konferenz in London zur vertreten.   
http://www.wasserforscher.org/programm    
   
>> Schulische Integration von Flüchtlingen    
Auf einer neuen Seite des Bildungsservers Berlin-Brandenburg sind Informationen zu Aspekten der schulischen Integration von Flüchtlingen zusammengestellt: Informationen der Senatsverwaltung für Bildung, Schule und Wissenschaft Berlin und des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg, Unterrichtsmaterialien zur Sprachbildung, Unterrichtsmaterialien zu den Themen „Flucht“ und „Vertreibung“, Schulkonzepte, rechtliche Fragen.  
http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/themen/interkulturelle-bildung/fluechtlinge/   
   
>> Kinderrechte machen Schule - Unterrichtsanregungen in zwei Broschüren   
Zwei Broschüren des Netzwerks „Makista - Bildung für Kinderrechte und Demokratie" bieten Materialien und Anregungen, wie das Thema „Kinderrechte“ in der Schule thematisiert werden kann – in den verschiedenen Unterrichtsfächern oder im Rahmen eines fächerübergreifenden Projekts.   
http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/tools/einzelansicht-der-aktuellen-meldung/?tx_ttnews [backPid]=1253&tx_ttnews[tt_news]=10113&cHash=b7f047268b3e44628326916bf6359679    
 
>> Sprungbrett ins Netz – Medientipps für Eltern     
Das Internet bietet unendlich viele Informationen. Doch gerade für Kinder ist es nicht immer leicht, aus der Vielzahl an Treffern das Richtige auszuwählen. Zudem können sie bei ihrer Recherche auch mit ungeeigneten Inhalten konfrontiert werden. Die Anregungen der Initiative SCHAU HIN! sind auf die verschiedenen Altersgruppen abgestimmt.    
http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/tools/einzelansicht-der-aktuellen-meldung/?tx_ttnews [backPid]=1253&tx_ttnews[tt_news]=10124&cHash=8617d4787abcc72e7dd6d0c21254f7a1    
 
>> Dokumentarfilm „Unsere Wildnis“ – Filmtipp und Materialien von VISION KINO    
VISION KINO empfiehlt diesen Film von Jacques Perrin und Jacques Cluzaud, der im März Premiere hat, ab Jahrgangsstufe 5 und stellt Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. Die beeindruckenden Tieraufnahmen, die über vier Jahre hinweg in Tierparks und Reservaten von Norwegen bis Rumänien entstanden, führt die die bedrohte Artenvielfalt vor Augen und sensibilisieren so für das Thema Artenschutz. Bei Interesse an Schulkinovorführungen kann man sich an sein lokales Kino wenden.  
http://www.visionkino.de/WebObjects/VisionKino.woa/wa/CMSshow/1816679