Zum Inhalt springen
Qualitätsmerkmal 2.5: Ganztag / 2.5.2

2.5.2 Kooperationen im Ganztag

Schulische Maßnahmen:

  • es bestehen Kooperationen mit inner- und außerschulischen Partnern aus verschiedenen Bereichen
  • die Kooperationen dienen der Erweiterung der Ganztagsangebote
  • es gibt regelmäßige Beratungen mit dem pädagogischen Personal und den außerschulischen Partnern 

 

Kriterien:

  • Konzeptgruppe, die regelmäßig an der Weiterentwicklung der Ganztagsangebote arbeitet
  • Kooperationsvereinbarungen aus verschiedenen Bereichen
  • in der Verlässlichen Halbtagsgrundschule (VHG) sind die Angebote mit der Kindertagesbetreuung (Hort) verbunden
  • wird Personal des Hortes in der Kernzeit der VHG tätig, stellt die Schule einen entsprechenden Ausgleich außerhalb des Zeitraums der VHG sicher

 

 

Instrumente / Methoden (Beispiele für Nachweise):

  • Dokumentenanalyse: Schulprogramm, Konferenz- und Gremienprotokolle, Beschlussübersicht, Ganztagskonzept, Planung der Angebote, Schuljahresarbeitsplan 
  • Prüfung der Teilnehmerzahlen im Ganztag
  • Fragebogen, Interview
  • Beobachtungen (Schulbesuch)