Zum Inhalt springen
Qualitätsmerkmal 5.3: Lehrerausbildung / 5.3.1

5.3.1 Gestaltung der Berufseingangsphase an der Schule

Schulische Maßnahmen:

  • Berufsanfänger und neue Lehrkräfte erhalten eine Einführung in die schulischen Unterlagen
  • Schulleitung und Lehrkräfte begleiten und erleichtern die Integration von Berufsanfängern und neuen Lehrkräften professionell
  • Berufseinsteiger kennen und nutzen die Angebote der BUSSBerater für die Berufseingangsphase und der Studienseminare
  • Berufsanfänger und neue Lehrkräfte werden in die Teamarbeit einbezogen
  • fachfremd eingesetzte Lehrkräfte werden von den zuständigen Fachlehrkräften unterstützt

 

Rechtliche Grundlagen:

 

Kriterien:

  • ggf. schuleigenes „Mentorensystem“
  • Integration der Berufsanfänger durch: Gesprächsrunden, Beratungsangebote, Hospitationen
  • Teilnahme der Berufsanfänger an den Angeboten der Berufseinstiegsphase

 

 

Instrumente / Methoden (Beispiele für Nachweise):

  • Dokumentenanalyse: Schulprogramm, Ausbildungskonzept, Fortbildungskonzeption, schuleigene Planungen
  • Interviews, Fragebögen