Zum Inhalt springen
Seminarkurs - Inhalte und Ziele

Der Seminarkurs in der reformierten gymnasialen Oberstufe

Inhalte und Ziele

Der Seminarkurs wird an den Schulen in mindestens einer Ausprägung angeboten – als „Seminarkurs Wissenschaftspropädeutik“ und/oder als „Seminarkurs zur Studien- und Berufsorientierung“. Die Schülerinnen und Schüler können die beiden Kursformen, abhängig vom Angebot der Schulen, alternativ wählen. Es ist auch möglich, dass nur eine der beiden Kursformen angeboten wird, die dann aber Elemente der jeweils anderen Kursform integrieren sollte.

Inhalte und Zielsetzung der beiden Seminarkurse

 

Kapitel 1: Der Seminarkurs in der reformierten gymnasialen Oberstufe (Überarbeitete Fassung, Januar 2015, pdf - 0,1 MB)