Zum Inhalt springen
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage (SOR - SMC)

"Schule ohne Rassismus" ist ein nachhaltiges Projekt von Jugendlichen für Jugendliche. Schülerinnen und Schüler setzen sich für ein soziales, solidarisches und friedliches Miteinander und für eine Gesellschaft ohne Rassismus und Diskriminierungen ein.

Die Bundeskoordination von "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" bietet ihren Kooperationspartnern und den Courage-Schulen im Netzwerk kostenfreie Informations und Fortbildungsseminare im Themenfeld Menschenrechtserziehung und Antidiskriminierung an.
Sie richten sich an die Zielgruppen:
• LehrerInnen
• SozialpädagogInnen
• MultiplikatorInnen der Jugendbildung
• SchülerInnen der Oberstufe

Im Courage-Shop finden Sie Publikationen und andere Materialien.

Sanem Kleff
Samira Mahmud
Lisa Wesemann

Landeskoordination Berlin

Sanem Kleff, Samira Mahmud, Lisa Wesemann

Durch die enge Kooperation mit einer Vielzahl von Partnern bietet die Landeskoordination Berlin sowohl Seminare für PädagogInnen als auch für SchülerInnen an. Die Landeskoordination ist Herausgeberin des Rundbriefes Berlin Extra und organisiert regelmäßige Forumstreffen, um die Kooperation mit den Schulen und den Partnern des Projektes zu fördern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

SOR - SMC

LK Berlin

Ahornstraße 5

10787 Berlin

Tel.: (030) 21 45 86 - 15

Fax: (030) 21 45 86 - 20

E-Mail: schule@aktioncourage.org

 

Mehr zu den Aktionen.

Andrea Rauch

Landeskoordination Brandenburg

Andrea Rauch

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

RAA Brandenburg e.V.

z.H. Andrea Rauch, 

Am Kanal 49, 14467 Potsdam, 

Tel.: (0331) 201 08 69

Fax: (0331) 817 05 30

E-Mail: a.rauch@raa-brandenburg.de

Mehr zum Projekt hier.

Unterstützung für Schulen

Informationen, Beratung und Unterstützung bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Anti-Rassismus-Projekten gibt es bei der RAA Brandenburg, die Teil des Brandenburger Handlungskonzeptes "Tolerantes Brandenburg" ist.

Wie kommt eine Schule zu dem Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"?

Der Flyer erklärt die Schritte, wie jede Schule - wenn die Beteiligten es wollen - zur Schule ohne Rassismus werden kann. Der Flyer kann auch als Werbung für die eigene Schule benutzt werden.

Infoflyer zum Projekt