Zum Inhalt springen
Lesekultur

Lesekultur

Lesekultur entwickelt sich nicht allein im Unterricht. Wenn Lesekultur ein Bestandteil von Schulleben sein soll, muss Lesen über die Grenzen der Klassenräume hinausgehen. Dazu müssen Rituale, Aktionen und Projekte angestoßen und entwickelt werden, die die Schule als ganze über das Lesen von Texten und über Gespräche und Aktivitäten zu Texten verbindet.

 

Hier wird eine Reihe von Aktivitäten vorgestellt, die alle an Schulen erprobt wurden, wie Offenes Vorlesen, Textausstellungen, Literaturmarkt, Eine Schule entdeckt einen Autor, Pausenpoesie. Die beschriebenen Anregungen und Erfahrungen können Schulen Mut machen, bei sich selbst ähnliche Vorhaben zu initiieren.