Zum Inhalt springen
Die Ziele

Ziele   

Das Leitziel liegt im vollständigen Vermeiden von Aggressionen, die körperliche und seelische Gewalt auslösen oder nach sich ziehen können.

Verhältnispräventive Ziele: Die Schule wird zum gewaltfreien Raum, in dem sich alle Beteiligten sicher und gut aufgehoben fühlen. Das Schulklima ist vertrauensvoll und optimistisch.

Verhaltenpräventive Ziele: Alle an Schule Beteiligten lösen Konflikte kommunikativ und respektieren das Gegenüber als gleichwertige/n Partner/in.

  • Konflikte werden kommunikativ gelöst
  • Streitschlichter helfen als Mediatoren, das Konfliktpotential zu senken
  • Das Schulklima wird verbessert
  • Der Umgang mit Krisensituationen wird gestärkt
  • Gewalt erhält keinen Entwicklungsspielraum, sondern wird frühzeitig gehemmt
  • Verantwortung und Rücksichtnahme wird groß geschrieben
  • Empathie und Konfliktfähigkeit wird als Grundlage entwickelt
  • Die Wahrnehmung eigener Gefühle ausformen
  • Emotionen anderer wahrnehmen und damit umgehen können
  • Auseinandersetzung mit Normen und Werten