Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
19.01.2017

Von: Ralf Dietrich


HISTORY-Award 2017 zum Thema Gleichberechtigung

Der Geschichtssender HISTORY schreibt zum elften Mal für das Schuljahr 2016/2017 den

Schülerwettbewerb zum Thema „Gleichberechtigung – Wie gleich ist gleich?“ aus. HISTORY hat

es sich zur Aufgabe gemacht, Schüler und Schülerinnen zu einer kreativen und praktischen

Auseinandersetzung mit Themen geschichtlicher Tragweite einzuladen. Antworten auf die

Fragestellung „Wie gleich ist gleich?“ können beispielsweise in der eigenen Lebensumwelt gesucht

werden. Ebenso können aber auch Fragen nach den Anfängen der Gleichberechtigung und den

verschiedenen Bewegungen, die für Gleichberechtigung kämpften und kämpfen, gestellt werden.

Die Ausschreibung richtet sich an Schulklassen, Schülergruppen oder einzelne Schüler/

Schülerinnen aller Altersgruppen und Schulformen unter Anleitung ihrer Lehrkraft oder einer

anderen erwachsenen Begleitperson, in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Anmeldung

zum Wettbewerb erfolgt über das Einsenden des ausgefüllten Anmeldeformulars bis zum

06.02.2017.

Mehr Infos: HISTORY Zuschauerredaktion, Theresienstr. 47a, 80333 München,