Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
08.06.2017

Von: Katja Eder, Katrin Seewald, Sarah Wildeisen


Neunauge – von der Lust am Bild zur Bildung der Sprache

Einführung in den Umgang mit textfreien Bilderbüchern in der Praxis

In der Publikation wird der Fokus auf eine besondere Ausprägung des Bilderbuches gelegt, auf das textfreie Bilderbuch. Dieses erzählt ausschließlich mit Bildern und fordert so das genaue Hinschauen und die tiefe Auseinandersetzung mit Bildern heraus. Doch gerade weil es nahezu ohne Worte auskommt, ist die Beschäftigung mit textfreien Bilderbüchern ganz besonders sprachanregend, die Auseinandersetzung ungemein sprachintensiv.

Wie effektiv dieses besondere Potenzial textfreier Bilderbücher in der Sprachbildung und im Rahmen sprachfördernder Maßnahmen genutzt werden kann, ist Anliegen dieser Broschüre. Neben einem grundlegenden Hintergrundwissen werden den Pädagoginnen und Pädagogen zahlreiche erprobte Methoden und Anregungen zur Verfügung gestellt, wie Kinder auf höchst motivierende Weise von der Lust am Bild zur Bildung von Sprache mit textfreien Bilderbüchern didaktisch begleitet werden können.

--> Zur Publikation

 

LISUM
1. Auflage, Ludwigsfelde 2017
ISBN 978-3-944541-32-7
54 Seiten
Autorinnen: Katja Eder, Katrin Seewald, Sarah Wildeisen
Redaktion: Irene Hoppe