Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
16.08.2017

Von: Anett Frohn


Juvenes Translatores 2017

Wettbewerb zur Auszeichnung der besten Jungübersetzerinnen und Jungübersetzer in der Europäischen Union

Die Generaldirektion Übersetzung (GD Übersetzung) der Europäischen Kommission veranstaltet auch in diesem Jahr einen Übersetzungswettbewerb für Schulen in der Europäischen Union – Juvenes Translatores 2017.

Das Ziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Übersetzung und des Fremdsprachenerwerbs. Juvenes Translatores rückt die Bedeutung übersetzerischer Fähigkeiten ins Bewusstsein und regt dazu an, die "Sprachmittlerfunktion" der Übersetzung im Sprachunterricht neu zu denken.

Der Wettbewerb unterteilt sich in folgende Phasen:

  • Vorbereitung
  • Übersetzungstest
  • Preisverleihung

An einer Teilnahme interessierte Schulen müssen sich zwischen dem 1. September und dem 20. Oktober 2017 auf der Website des Wettbewerbs anmelden.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden im Frühjahr 2018 zu einer Preisverleihung nach Brüssel eingeladen.

Die detaillierten Regeln und Anweisungen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters.