Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
01.12.2014
Bundesweite Informationsoffensive stellt Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit in Berlin vor


Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam mit den Ländern und den Partnern für Alphabetisierung im September startete 2012 die Kampagne „Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt“.

Am 20. November 2014 wurden Berliner Projekte vorgestellt. Darunter diese beiden Initiativen:   

ABCami   

Das Projekt „ABCami“ (cami = türkisch für Moschee) nutzt die Moschee als Ort des religiösen und gesellschaftlichen Lebens, um die Sprachkompetenz von Migrantinnen und Migranten muslimischer Religionszugehörigkeit zu fördern. Seit 2012 finden in drei Berliner Moscheen Alphabetisierungskurse mit individueller Lernförderung statt. Die Kurse knüpfen dabei an den Alltag der Teilnehmenden an: Die Lerninhalte decken beispielsweise das Thema Arztbesuch ab oder bereiten auf den Umgang mit Behörden vor. Das Besondere daran ist, dass das Lernen kontrastiv durch den Vergleich der türkischen und deutschen Sprache abläuft. Gemeindeangehörige aus den Moscheen können sich zudem als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren qualifizieren. In dieser Funktion machen sie andere Gemeindemitglieder auf die Alphabetisierungskurse aufmerksam und werden aktiv in die Betreuung der Lernenden eingebunden. Das Projekt „ABCami“ wird wissenschaftlich von der Internationalen Akademie an der Freien Universität Berlin begleitet. 
https://www.abcami.de/de 

MENTO 

„MENTO“ ist ein Projekt des DGB Bildungswerks BUND in den Regionen der DGB-Bezirke Nord, Berlin-Brandenburg, Hessen-Thüringen und Nordrhein-Westfalen sowie seit Juli 2014 auch in Bayern und Baden-Württemberg. Ziel ist die Ausbildung von Angestellten als Mentorinnen und Mentoren oder Lernberaterinnen und Lernberater. Kolleginnen und Kollegen, die im Betrieb von Betroffenen tätig sind, werden so zur Vertrauensperson auf Augenhöhe. Zudem dient das Projekt der Beratung, Information und Sensibilisierung von betrieblichen Entscheidungsträgern, Betriebs- und Personalräten und Personalverantwortlichen. In Berlin-Brandenburg bilden mittlerweile Betriebe aus unterschiedlichsten Branchen Mentoren aus – seit September 2014 zählen auch die Berliner Verkehrsbetriebe zu den Kooperationspartnern.
http://www.dgb-mento.de/
 
Mehr Informationen  
www.mein-schlüssel-zur-welt.de/de/113.php