Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
06.05.2016

Von: N. Düppe


Der aktualisierte Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung

Der aktualisierte und erweiterte Orientierungsrahmen (OR) kommt dem allgemeinen Wunsch und dem Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) nach, den Lernbereich Globale Entwicklung um die Fächer, Deutsch, Neue Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch), Bildende Kunst, Musik, Geschichte, Mathematik, Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik) und Sport der Sekundarstufe I zu erweitern. Zudem behandeln Kapitel den Lernbereich Globale Entwicklung als Aufgabe der ganzen Schule und in der Lehrerbildung. Auch der Beitrag für den Bereich Grundschule wurde aktualisiert.
Die Neuauflage schließt zudem an die Erfahrungen der BNE-Bildungsdekade 2005 - 2014 an und bezieht die Bemühungen der Länder und Zivilgesellschaft zur Umsetzung des Orientierungsrahmens mit ein. Die Wirkungen des Orientierungsrahmens wurden in 2012/2013 auf der Grundlage eines Beschlusses der Amtschefkonferenz der KMK vom 13. Mai 2011 ausgewertet. Die Ergebnisse der Auswertung sind ebenfalls in die aktualisierte und erweiterte Fassung des Orientierungsrahmens eingegangen.

Die erweiterte Neuauflage des Orientierungsrahmens ist nun beim Cornelsen Verlag erschienen. Dort kann der OR online kostenlos bestellt werden und steht demnächst auch als PDF zum Download bereit.

Weitere Informationen sowie Links zum Bestellen der Printfassung, zum Vorabdruck als pdf in einer Langversion sowie einer zusammenfassenden Kurzversion und zu Materialien rund um den Orientierungsrahmen finden Sie auf dem Portal "Globales Lernen" der Einen-Welt-Internet-Konferenz.