Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
07.11.2013

Von: Sabine Wähling


„Zwischentöne“ – Unterrichtsmaterialien für das globalisierte Klassenzimmer

Die Webplattform des Georg-Eckert-Instituts (Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung) "Zwischentöne - Unterrichtsmaterialien für das globalisierte Klassenzimmer" ist jetzt online.

Die Materialien eignen sich für Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Schulformen ab der Klasse 9 und fördern die Urteils- und Handlungskompetenzen im Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt. Im Mittelpunkt steht das Interesse, Perspektiven jenseits der Mainstreams aufzuzeigen und dabei insbesondere Biographien und Sichtweisen von Menschen mit Migrationshintergrund und/oder Muslimen im Unterricht sichtbar zu machen.

Ergänzend zu den Unterrichtsmaterialien bietet das Institut kostenlose Veranstaltungen für Lehrkräfte, in denen die Materialien vorgestellt werden und in Ansätze der diversity education eingeführt wird.
www.zwischentoene.info/veranstaltungen.html

Weitere Informationen finden Sie in der <media 34483 - - "TEXT, PM 2013 22 10 Zwischentoene, PM_2013_22_10_Zwischentoene.pdf, 41 KB">Pressemitteilung</media>.