Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
13.03.2015

Von: Ralf Dietrich


Neun Filme - Jugendliche erklären für Jugendliche die Politik

In der Videoreihe poliWHAT?! ist der neunte kurze Erklärfilm erschienen. Diesmal geht es um das Thema Zivilgesellschaft.

Themen der anderen Filme sind Wahlen, Parteien, Gesetzgebung, Wählen ab 16, Petitionen, Lobbyismus und Medien. Ein weiterer Film vergleicht die politischen Systeme Deutschlands, Frankreichs und der Schweiz.

 

Im aktuellen Film wird erklärt, welche Rolle die Zivilgesellschaft im politischen System spielt und wo sich Jugendliche in der Zivilgesellschaft engagieren können? Es kommen junge Leute aus verschiedenen Organisationen zu Wort und erzählen von ihrem Engagement. Der Film kann hier angeschaut werden.

 

Im Projekt poliWHAT?! sind insgesamt neun Filme entstanden, die erklären, wie das politische System in Deutschland funktioniert und an welchen Stellen junge Menschen Einfluss nehmen können. Alle Filme stehen auf dem YouTube Kanal von poliWHAT?! zur Verfügung.

 

Alle Medien, die innerhalb des Projektes entstanden sind, können kostenfrei weiterverwendet werden (Creative Commons Lizenz).

 

Die Videoreihe poliWHAT?! entstand im Rahmen des Projektes "Mitwirkung mit Wirkung" des Landesjugendrings Brandenburg, der Agentur edeos- digital education und und /e-politik.de/ e.V.

Das Projekt wurde gefördert von der Aktion Mensch und dem Deutschen Kinderhilfswerk.