Zum Inhalt springen
Einzelansicht der aktuellen Meldung
20.12.2017

Von: Hattendorf


Den Übergang gestalten - auf zentrale Prüfungen vorbereiten"

Schülerinnen und Schüler mit elementaren Deutschkenntnissen auf zentrale Prüfungen vorbereiten"

Die Fortbildungen des ZeS finden im Januar, Februar und März 2018 statt. Sie richten sich an Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II, die im Rahmen des Regelunterrichts der allgemeinbildenden oder beruflichen Schulen sowie in additiven Sprachförderangeboten Schülerinnen und Schüler beim Übergang von der Willkommens- in die Regelklasse unterstützen. Ziel ist insbesondere die Hinführung zur schulischen Bildungssprache und die Vorbereitung der Bildungsabschlüsse BBR, eBBR und MSA.

Informationen zu den Fortbildungen (pdf - 520 KB)