Zum Inhalt springen
Von Cansteinsche Bibelanstalt

Von Cansteinsche Bibelanstalt mit Projekt für den Religionsunterricht, LER und Geschichte

DruckerpresseDie von Cansteinsche Bibelanstalt innerhalb der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz lädt ein zu einer praktischen Stunde im katholischen und evangelischen Religionsunterricht, in LER und Geschichte.
Die Schülerinnen und Schüler können sich dabei nicht nur wertvolle und einzigartige Bibelausgaben anschauen.  Mit einer echten Druckerpresse können sie selbst Kapitel der Bibel herstellen.

Die Vorführung ist – nach Absprache - auch in Ihrer Schule in Brandenburg ohne Kosten möglich. 

Lerninhalte und Dauer werden mit den Lehrern besprochen. Ein oder mehrere der folgenden Themen können zum Inhalt der Unterrichtsstunde gemacht werden:

  • Entstehung der Bibel
  • Entstehung des ersten Bibelverlages der Welt, die von Cansteinsche Bibelanstalt
  • Übersetzung der Bibeln in verschiedene Sprachen
  • Martin Luther – Übersetzer der Bibel
  • Warum verschiedene deutsche Bibelübersetzungen?

Die von Cansteinsche  Bibelanstalt der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz informiert über die Entstehung der Bibel und Geschichte(n) der Bibel.

Besonders eindrucksvoll ist die große funktionsfähige Druckerpresse. Hier können die Schülerinnen und Schüler selbst Hand anlegen.

 

Ansprechpartner:

Uta Zeuge und Sascha Gebauer

kontakt(at)bibelkabinettde

www.bibelkabinett.de

Anschrift:Von Cansteinsche Bibelanstalt e.V.Haus der Kirche Goethestr. 26 – 3010625 Berlin