Zum Inhalt springen
Zeit und Geschichte

Themenfeld: Zeit und Geschichte verstehen (Zeitliche Abläufe in der Natur, Zeit einteilen, Entwicklungen und Veränderungen)

Unterrichtsmaterial zur DDR-Geschichte für die Grundschule - Unterrichtseinheit für Grundschulen: "Die Flaschenpost"

 

Mit dieser Lehrerhandreichung bietet die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur ein Unterrichtsmaterial zur DDR-Geschichte an, das speziell für die Grundschule konzipiert ist. Die von Hanna Sauerborn-Ruhnau im Auftrag der Bundesstiftung Aufarbeitung erarbeitete Unterrichtseinheit hat das Buch  „Die Flaschenpost“ von Klaus Kordon zum Gegenstand.  „Die Flaschenpost“ ist ein Kinder-/Jugendbuch, das auf für Kinder ausgesprochen verständliche Art und Weise die Geschichte des geteilten Berlins thematisiert und in hervorragender Weise dazu geeignet ist, die Geschichte der DDR und der deutschen Teilung gerade jüngeren Schülern nahe zu bringen.  Die Lehrerhandreichung beinhaltet neben einer ausführlichen Betrachtung und Einordnung in das Zeitgeschehen auch detaillierte didaktische Vorgaben zu sieben Unterrichtseinheiten. Beigefügt sind ebenfalls unterstützende Arbeitsmaterialien, unter anderem in Form von Arbeitsblättern zum Buch sowie einer Lerntheke zur DDR-Geschichte. Ausführliche Informationen

 

 

Grundschulmaterialien zur deutschen Teilungs- und Einheitsgeschichte

Die Unterrichtseinheit enthält eine didaktische Einführung, sowie Arbeitsblätter, anhand derer die deutsche Teilungs- und Einheitsgeschichte kindgerecht vermittelt werden kann. Der Mauerbau und der Alltag der Teilung findet hier ebenso Platz wie die Einschränkung der demokratischen Freiheitsrechte, die Friedliche Revolution und die Wiedervereinigung bis zur Deutschen Einheit am 3. Oktober 1990.

Dabei erhalten die Kinder das Vorwissen, um ihr weitgehend selbst gestaltetes Spiel zur Deutschen Einheit „Die Mauer muss weg!“ zu spielen. Das Spiel kann in kleinen Gruppen oder im Klassenverband gespielt und in den Freizeitraum übertragen werden.

Die Materialien können Sie nach Registrierung hier in Printform bestellen: www.capito.de oder als PDF (5,4 MB) herunterladen: www.bundesstiftung-aufarbeitung.de

Praxishandbuch zum Projekt „Treffpunkt Geschichte – Geschichte entdecken“ für Grundschulkinder

Das Projekt „Treffpunkt Geschichte - Geschichte entdecken“ vermittelte Grundschüler/innen anhand unterschiedlicher didaktischer Methoden einen kindgerechten Zugang zur jüngsten deutschen Geschichte, v.a. zur Geschichte der DDR, aber auch zur Geschichte des Nationalsozialismus und der Nachkriegszeit mit lokalgeschichtlichen Bezügen zu Potsdam. Die teilnehmenden Kinder und jüngeren Jugendlichen wurden ebenso dazu angeregt, sich mit dem noch andauernden demokratischen Wiedervereinigungsprozess und den damit verbundenen politischen, gesellschaftlichen, sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Transformationen auseinander zu setzen. In der Praxishandreichung für die schulische wie außerschulische Bildungsarbeit werden ausgewählte Methoden anhand von Beispielen aus der Potsdamer Geschichte vorgestellt, die in den Workshops angewendetwurden. Lehrer/innen und andere Multiplikator/innen werden angeregt, Kindern im Unterricht oder in der Freizeit Geschichte zu vermitteln.

Diese Handreichung gibt es kostenfrei als Download im Internet.

Kostenlose und werbefreie Internetseite für Grundschulkinder

Auf der Internetseite können Kinder auf spielerische Art und Weise viel Spannendes über ihr Heimatland Deutschland erfahren. Begleitet werden sie dabei von einer Figur namens "Calli Clever", die die Kinder beim Entdecken der Seite tatkräftig unterstützt. www.lernspass-fuer-kinder.de

 

Karlchen Krabbelfix Online

Online- und Downloadmaterial zu verschiedenen Themen z.B. Europa.
www.karlchen-krabbelfix.de

 

Martin Luther und der Reformationstag

In dieser Unterrichtseinheit setzten sich die Schülerinnen und Schüler der vierten bis sechsten  Klasse auf kreative und altersgemäße Art und Weise mit dem Thema "Martin Luther und der Reformationstag" auseinander.

Die Schülerinnen und Schüler durchlaufen acht Lernstationen zum Thema, an fünf Stationen arbeiten sie mit digitalen Medien. Ausführliche Informationen finden Sie bei Lehrer-Online. Dort gibt es auch alle Arbeitsblätter sowie die Arbeitsanweisungen für die einzelnen Lernstationen zum Herunterladen.