Zum Inhalt springen
Angebote für Lehrkräfte

Angebote Lehrkräfte, Referendare und Lehramtsstudentinnen

  • Prima(r)forscher
    Anbieter/Träger: Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gGmbH, Deutsche Telekom Stiftung Brandenburgische Technische Universität Cottbus
    Stichworte: Lehrerbildung, Netzwerk
    Zielgruppe: Lehrkräfte in der Grundschule
    Ort: Brandenburg
    Kurzbeschreibung:
    Die prima(r)forscher-Grundschulen in Baden-Württemberg, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen entwickeln an ihren Schulen ein naturwissenschaftliches Profil und gestalten anregende Lernumgebungen, in denen Kinder sich die Welt und deren (Natur-)Gesetzmäßigkeiten ausgehend von eigenen Beobachtungen und Fragen selbsttätig erschließen. Die Lehrer/innen der prima(r)forscher-Schulen kooperieren in einem Qualitätsnetzwerk, in dem sie sich regelmäßig austauschen und gemeinsam weiterbilden. In Schulbündnissen arbeiten jeweils eine erfahrene prima(r)forscher-Schule und zwei bis drei neue Grundschulen zusammen. Grundschulen werden dabei unterstützt, ihr naturwissenschaftliches Profil zu schärfen und eine kindgerechte Lernkultur zu entwickeln.
  • MNU
    Anbieter/Träger: Deutscher Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V.
    Stichworte: Begabtenförderung, Kongresse, Publikationen, Netzwerk
    Zielgruppe: Lehrkräfte
    Ort: Bundesweit, Berlin, Brandenburg
    Kurzbeschreibung:
    Das Anliegen des Fördervereins MNU ist es, naturwissenschaftlich und mathematisch begabte und interessierte junge Menschen zu fördern. In seinen Zeitschriften bietet er Lehrkräften Anregungen dazu. Er begleitet und berät Wettbewerbe und hat einen Sitz im Kuratorium von „Jugend forscht". Der MNU und seine Landesverbände veranstalten Fachleitertagungen für Mathematik, Biologie, Chemie, Physik/Astronomie und Informatik/Technik. Der MNU veranstaltet Kongresse und veröffentlicht Publikationen. Die Begabtenförderung und die Vernetzung von Akteuren wird u.a. im Projekt ‚Mathematik vernetzen’ umgesetzt - einem gemeinsamen Vorhaben der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV), Deutsche Telekom Stiftung und MNU. Ziel ist die Schaffung regionaler Netzwerke aus Hochschulen (in Berlin-Brandenburg: FU, HU, UP) und Schulen.