Zum Inhalt springen
Themenkisten

Entwicklung von Themenkisten

Die iMINT-Akademie Grundschule entwickelt Themenkisten zu fachlichen Schwerpunkten der Mathematik. Die darin enthaltenen Lernumgebungen, didaktischen Handreichungen und Materiallisten werden allen Kolleginnen und Kollegen auf der iMINT-Plattform (Materialien zum Download) zur Verfügung gestellt.

Zusätzlich können Sie diese Themenkisten allein oder mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in der Mathematikwerkstatt im Bildungs- und Medienzentrum kennenlernen und selbst erproben. Anmeldung hier.

 

Vorteile einer Themenkiste:

Themenkisten stehen bereit, um den Mathematikunterricht durch gute Aufgaben in Form von Lernumgebungen, die die Heterogenität der Lerngruppe berücksichtigen und das aktiv-entdeckende Lernen unterstützen, zu bereichern. Zu jeder Lernumgebung gibt es ausführliche didaktisch-methodische Hinweise für die Lehrkraft.  Eine ausführliche Handreichung verschafft der Lehrkraft einen Überblick über das Thema und den mathematischen Hintergrund. Das benötigte Material, das das handelnde Arbeiten der Schülerinnen und Schüler unterstützt, wird als Klassensatz in der Kiste bereitgestellt. 

 

Themenkisten …

  • bieten eine Arbeitsentlastung für alle Lehrkräfte bei der Unterrichtsvorbereitung.
  • ermöglichen eine Unterstützung der fachlichen Qualifikation für fachfremd unterrichtende Lehrkräfte.
  • enthalten mathematische Themen, die in manchen Schulbüchern vernachlässigt werden.
  • beleuchten kritische Stellen im Lernprozess und greifen diese gezielt als Themen auf.
  • fordern die Schülerinnen und Schüler durch die Qualität der Lernumgebungen und der Materialien zur Selbsttätigkeit heraus.
  • berücksichtigen unterschiedliche Lern- und Leistungsmöglichkeiten im Sinne der Inklusion; die Kinder lernen mit- und voneinander. 
  • ermöglichen fachliches und soziales Lernen für alle.

 

Anregungen zum Fördern und Fordern bieten die bereits entwickelten Themenkisten, die zum Download bereit stehen:

Rückmeldebogen für Themenkisten (Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung! - Bitte per Mail an: Maria Hums-Heusel.)
* OER: Open Educational Resources      (Weitere Infos zu OER finden Sie hier.)

Technischer Hinweis: Wir empfehlen Ihnen die Themenkisten vollständig auf Ihren Computer herunterzuladen und zu entpacken. Nur dann ist gewährleistet, dass die Verlinkung innerhalb der Dateien funktioniert.