Zum Inhalt springen
Rechtschreibunterricht in der Grundschule

Konzeptionelle Grundlagen und methodische Hilfen für den Rechtschreibunterricht

Schreiben lernen, Schreiblernmethoden und Rechtschreiben lernen in der Grundschule  

Die vorliegende Veröffentlichung „Konzeptionelle Grundlagen und methodische Hilfen für den Rechtschreibunterricht“ vermittelt in ihrer Gesamtheit übersichtlich strukturiert und auf die aktuelle Diskussion bezogen  bzw. auf den immer wieder währenden Streit um das „richtige“ Rechtschreiben lernen eine aktuelle umfassende Zusammenstellung der Ergebnisse der Schriftspracherwerbsforschung und empirischer Befunde zu Konzepten zum Rechtschreiblernen.

 
In der Veröffentlichung werden Grundsätze des Schriftspracherwerbs sowie eine Gegenüberstellung von Methoden des Rechtschreiblernens ausgewiesen und Potenziale wie auch Risiken zielgruppenspezifisch erläutert. Der Abschnitt „Ein kurzes Fazit vorweg“ eröffnet als eine Kurzfassung die Möglichkeit,  einen schnellen Überblick über die Grundaussagen zur Thematik zu gewinnen  bzw. ermöglicht all denen, die mehr lesen oder wissen wollen, durch die aufgenommenen Verweise ein vertiefendes Verständnis zu einzelnen Aspekten. Ein umfassendes Literaturverzeichnis schließt die Veröffentlichung ab.  

 

Konzeptionelle Grundlagen und methodische Hilfen für den Rechtschreibunterricht, Prof. Erika Brinkmann in Zusammenarbeit mit Prof. Hans Brügelmann, LISUM 2014 (pdf - 1 MB)