Zum Inhalt springen
Hinweise zur Implementierung

Hinweise zur Implementierung

Mit der Veröffentlichung am 18.11.2015 begann die Implementierung des neuen Rahmenlehrplanes. Dieser Prozess zielt darauf ab, alle an Schule Beteiligten mit den Neuerungen vertraut zu machen, Akzeptanz zu schaffen und im Dialog offene Fragen zu klären.
Ein vielfältiges Unterstützungsangebot für Schulen wird bereitgestellt, das auf Themen wie Medien- und Sprachbildung, Differenzierung, Leistungsbewertung und Integration des Förderschwerpunkts Lernen eingeht.
In Fortbildungen und auf Fachtagungen erhalten Schulleitungen, Schulberaterinnen und Schulberater, Lehrkräfte und weiteres pädagogisches Personal die Möglichkeit zur eigenen Weiterqualifizierung und zum Austausch mit anderen. Ergänzend kann ein Materialpool genutzt werden, der beispielsweise eine Handreichung für die Arbeit am schulinternen Curriculum enthält. Für das neue Fach Naturwissenschaften 5/6 in Brandenburg und das neue Fach Gesellschaftswissenschaften 5/6  in Berlin und Brandenburg werden ab dem Schuljahr 2016/17 Weiterbildungsmaßnahmen angeboten.

Welche Qualifizierungsveranstaltungen und welche Fachtagungen finden wann und für wen statt? Was bietet die regionale Fortbildung in Berlin oder das Beratungs- und Unterstützungssystem in Brandenburg für die Unterrichtsfächer, für die übergreifenden Themen, für den Umgang mit den Basiscurricula? Welche Materialien enthält der RLP-Online? Die folgenden Angebote möchten zu diesen Fragen Informationen und Anregungen geben.