Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

053-18 Physikunterricht: Die Einführung von physikalischen Grundbegriffen vor den Hintergrund der naturwissenschaftlichen Fachkompetenzen und Basiskonzepte des RLP II

053-18 Physikunterricht: Die Einführung von physikalischen Grundbegriffen vor den Hintergrund der naturwissenschaftlichen Fachkompetenzen und Basiskonzepte des RLP II

Basiskompetenzen

Die Teilnehmenden kennen die im Rahmenlehrplan Physik genannten Fachkompetenzen und Basiskonzepte.
Die Teilnehmenden erkennen die Bedeutung und Notwendigkeit der „nachhaltigen“, fachdidaktisch korrekten Einführung von physikalischen Grundbegriffen (Sek I).

Standards 

Die Teilnehmenden

  • erweitern ihre Kenntnisse über die im RLP Physik genannte Fachkompetenzen und Basiskonzepte
  • stellen einen Bezug zwischen diesen Kompetenzen und Konzepten und den physik. Grundbegriffen her
  • wissen um die Notwendigkeit, physik. Grundbegriffe fachlich korrekt, erweiterungsfähig und den Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler bzw. Niveaustufen der Jahrgänge entsprechend einzuführen und zu erklären
  • erweitern ihre Kenntnisse über die Definition, Erklärung und Einführung diese ausgewählter Fachbegriffe in der Sek I

Mögliche Inhalte

ausgewählte Grundbegriffe:

  • Energie,
  • Schwingungen, Wellen,
  • Induktionsspannung, etc.
  • ausgewählte (Freihand-)Versuche zu den Grundbegriffen
  • Austausch von Erfahrungen bei der Behandlung oder Einführung der genannten Grundbegriffe

Hinweise und Literaturempfehlungen

  • Rahmenlehrplan Physik, Berlin Brandenburg, Teil C.

Bitte bringen Sie die schulinternen Curricula für Physik Ihrer Schule (Themenverteilung über die Jahrgänge 7 bis 10) und die in Ihrer Schule verwendeten Physikbücher (Sek I) mit!
Schicken Sie mir gerne vorab Fragen oder alternative Vorschläge zu den möglichen Inhalten zu!