8.-9. Jgst., Kunst: Konsum und Nachhaltigkeit

Verwandlung leerer Plastikflaschen in ein neues Objekt, Anlegen einer Sammlung mit weiteren Verpackungen für Flüssigkeiten, Zeichnung einer Verpackung aus der Sammlung, Auseinandersetzung mit einem Bild der Installation „Landfill“ von Mark Dion, Planung eines nachhaltigen Präsentationsstandes und Durchführung einer Präsentation mit dem Ziel, Menschen auf ihr Wegwerfverhalten und dessen Konsequenzen aufmerksam zu machen (Zeitbedarf: ca. 15 Unterrichtsstunden)

Quelle: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Lernaufgabe mit dem Titel „Verpacken, verbrauchen, vergessen – Konsum und Nachhaltigkeit künstlerisch erforschen: Eine Lernaufgabe für die Jahrgangsstufe 8 bis 9 zum Themenfeld Wahrnehmen, Gestalten, Reflektieren“. Das Material ist eine offene Bildungsressource und erlaubt die Nutzung und Bearbeitung gemäß CC BY 4.0.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Jahrgangsstufe; Niveaustufe
8/9, D-G

Fach (fachübergreifende Bezüge)
Kunst (Biologie, Chemie, L-E-R und WAT, Nachhaltige Entwicklung/Lernen in globalen Zusammenhängen, Kulturelle Bildung)

Kompetenzbereich im Basiscurriculum Medienbildung
Produzieren

Standards im Basiscurriculum Medienbildung

  • Textverarbeitung sowie Grafik-, Bild-, Audio und Videobearbeitung anwenden (G)
  • Gestaltungselemente für ihre Medienproduktion kriterienorientiert auswählen und sie sachgerecht einsetzen (G)

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}