Zum Inhalt springen

Modulare Qualifizierung

Die Fortbildungsveranstaltungen der Modularen Qualifizierung

Seit Beginn des Schuljahres 2011/12 haben sich die Angebotsstrukturen des LISUM für die Qualifizierung der Schulberaterinnen und Schulberater in den Ländern Berlin und Brandenburg geändert.

Die Schulberaterinnnen und -berater werden überwiegend schulformübergreifend so qualifiziert, dass sie in der Lage sind, Schulen und Schulgruppen auf ihrem Weg der Unterrichts- und Schulentwicklung fachlich, methodisch-didaktisch, strukturell und systemisch über einen längeren Zeitraum zu beraten, zu begleiten und fortzubilden.

Internetportal des LISUM zur Modularen Qualifizierung

Das LISUM stellt für die Modulare Qualifizierung ein eigenes Internetportal zur Verfügung. Der Zugang ist nur für Schulberaterinnen und Schulberater des Landes Brandenburg und des Landes Berlin möglich. 

Das Portal stellt den Zugangsberechtigten diese Module zur Verfügung:

  • Die Materialien und Arbeitsunterlagen der Qualifizierungsreihen zur Implementierung des Rahmenlehrplans 1 - 10
  • Erstellung eines Online-Portfolios für die Zertifizierung.
  • Anerkennung von Qualifikationen, die außerhalb des Angebotes zur Modularen Qualifizierung am LISUM erworben wurden, als Ersatzleistung für die Zertifizierung.
  • Forum zur Kommunikation zwischen den Nutzerinnen und Nutzern des Portals.


Ansprechpartner im LISUM

Verantwortlich

Bernd Jankofsky
E-Mail
Tel.: +49 3378 209-400

Projektleitung/Zertifizierung

Christian Baumelt
E-Mail
Tel.: +49 3378 209-430

Online-Evaluation

Niels Laag
E-Mail
Tel.: +49 3378 209-320

Management

Evelyn Schade
E-Mail
Tel: +49 3378 209-403

Redaktionell verantwortlich: Marion Nagel, LISUM