Zum Inhalt springen

Deutsch-französischer Grundschullehrkräfteaustausch

Deutsch-französischer Grundschullehrkräfteaustausch


Brandenburger Lehrkräfte, die Französisch unterrichten oder sich dafür qualifizieren, können im Rahmen des deutsch-französischen Grundschullehrkräfteaustausches für ein Jahr an einer französischen Schule unterrichten. Das Programm richtet sich insbesondere an Grundschullehrer/innen, ermöglicht aber auf deutscher Seite auch die Teilnahme von Lehrkräften der Sekundarstufen I und II, wenn sie bereit sind, in Frankreich im Primarbereich zu arbeiten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Redaktionell verantwortlich: