Zum Inhalt springen
Fortbildungen und Fachtagungen

Fortbildungen des LISUM für Alpha und Grundbildung 1/2018

Zweiteilige Fortbildung "Einführung in die Alphabetisierungsarbeit"
durchgeführt am 2./3.3.2018 und am 20./21.4.2018

Regionale Grundbildungszentren exklusiv - Fortbildung für die GBZ im Land Brandenburg
1. Termin: durchgeführt am 6.3.2018
2. Termin: Mo., 4. Juni 2018, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Basisqualifizierung "Pro Grundbildung", Module 1 bis 5
in Kooperation mit dem Brandenburgischen VHS-Verband
Die Fortbildungsreihe ist ausgebucht.
Termine: 25./26. Mai 2018, 22./23. Juni 2018, 31. August/1. September 2018, 12./13. Oktober 2018, 16./17. November 2018
immer freitags von 14 Uhr bis 21 Uhr, sonnabends von 9 Uhr bis 16 Uhr

Dozentenfortbildung "Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung"
Termin: Mi., 27. Juni 2018, 10 Uhr bis 16 Uhr
Die Fortbildung ist ausgebucht.

Alle LISUM-Fortbildungen für die Weiterbildung auf dem Weiterbildungsportal in der Fortbildungsrubrik.
 

Alpha-Fortbildungsangebote finden

Fortbildungen und Fachtagungen zu Alphabetisierung und Grundbildung aus dem gesamten Bundesgebiet finden Sie hier:

Kurzfristig und kostenlos: Plätze frei im Modul "Rechnen und ökonomische Grundbildung" am 29./30. Juni in Berlin

Am 29./30. Juni findet in der Paritätischen Akademie in Berlin das Modul 6 der "Basisqualifizierung ProGrundbildung" zum Thema Rechnen und ökonomische Grundbildung statt. Kurzfristig sind dort drei Plätze frei geworden. Die Teilnahme ist kostenlos; schnelle Entscheidung ist gefragt. Anmeldungen bitte an Rudolf Thurner per Mail-Kontakt oder telefonisch: 030 / 275828216.
 

Berliner Fortbildung für Kursleitende in der Alphabetisierung mit Deutschsprachigen startet ab Oktober

Mitte Oktober startet der zweite Durchgang der "Fortbildung von Kursleiterinnen und Kursleiter in Angeboten für deutschsprechende funktionale Analphabetinnen und Analphabeten und Erwachsene mit Lese-Rechtschreib-Schwäche" in Berlin. Diese umfassende Fortbildung wurde speziell für Kursleitende entwickelt, die mit deutschsprachigen Erwachsenen in Berliner Einrichtungen arbeiten. Die Fortbildung behandelt acht Themenkomplexe und hat einen Umfang von 98 Unterrichtseinheiten. Die Teilnahme ist nur an der kompletten Reihe möglich; die Teilnahmegebühr dafür beträgt 80 Euro. Anmeldeschluss ist der 29.8.2018; Anmeldungen bitte an Sabine Theuser, SENBJF. Weitere Informationen und Anmeldeformular im Einladungsschreiben.

Fortbildungsreihe "Alphabetisierung von Geflüchteten" der LAG in Potsdam

Die Landesarbeitsgemeinschaft politisch-kulturelle Bildung e. V. (LAG) führt in Potsdam erneut ihre offene Fortbildungsreihe "Alphabetisierung von Geflüchteten" durch, für haupt- und ehrenamtlich Engagierte im Bereich Alphabetisierung. In den einzelnen Terminen werden Methoden der Wissensvermittlung, der Aktivierung, der Überwindung sprachlicher Hürden ebenso vermittelt, wie Methoden zur Planung einzelner Unterrichtseinheiten. Die weiteren Termine sind:
• 15. Juni 2018
• 14. September 2018
• 2. November 2018
Fragen und Anmeldung: Sara Marschall (Projektleiterin), Tel.:0331/5813238 oder Mail

Ab September: Kostenlose Workshops zur INA-Pflege-Toolbox - Unterrichtsmaterialien für die Pflegehilfe

Ab September finden wieder Einführungen in die Unterrichtsmaterialien zur arbeitsplatzorientierten Grundbildung in der Pflegehilfe statt. Die "INA-Pflege-Toolbox" ist eine fachlich erprobte Sammlung von Lehr- und Lernmaterialien, um auch Menschen mit geringen Grundbildungskenntnissen in der Pflegehilfeausbildung zu qualifizieren. Geboten wird ein detaillierter Einblick in die Unterrichtsplanung und -durchführung sowie fachlicher Input. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.
Ort: Humboldt-Universität zu Berlin.
Termine (jeweils von 10 Uhr bis 15 Uhr):

  • Dienstag, 25. September 2018
  • Donnerstag, 11. Oktober 2018
  • Dienstag, 13. November 2018

Weitere Informationen und Anmeldung
 

"Familie ist der erste Bildungsort..." - Bericht zur Fachtagung Alphabetisierung und Grundbildung 2017 im LISUM

Leseförderung, Family Literacy und Alphabetisierung - in der Kindertagesbetreuung und in der Weiterbildung von Erwachsenen
durchgeführt am 16. Mai 2017
Bericht zur Fachtagung