Zum Inhalt springen

Angebote von anderen Organisationen

Angebote von anderen Organisationen


Fortbildungsangebote von Landesorganisationen, Institutionen und Einrichtungen

Hier finden Sie Fortbildungsangebote der Landesorganisationen der Weiterbildung im Land Brandenburg und von anderen Institutionen und Fortbildungseinrichtungen, die sich an das pädagogische wie auch verwaltende Personal in der Weiterbildung / Erwachsenenbildung wenden. Die Veranstaltungen sind offen für alle Interessierten, auch wenn sie nicht Mitglied der anbietenden Organisation sind.
 

"Digitale Methoden der Familienbildung und -beratung" - Online-Seminar-Reihe des Paritätischen Bildungswerks startet im Juni

Auf die aktuelle Situation reagiert das Paritätische Bildungswerk Brandenburg (PBW) mit der Online-Seminar-Reihe "Digitale Methoden der Familienbildung und -beratung". Familienbildung und -beratung stehen vor neuen Herausforderungen: Angebote werden mit digitalen Mitteln neu gestaltet, Klient*innen müssen auf anderen Wegen erreicht werden. Das greift die Online-Seminar-Reihe auf. Ihre Module können einzeln oder als Serie besucht werden, inkl. zweier weiterer Online-Termine für ein vertiefendes Kleingruppencoaching. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Modul 20 Euro (durch eine Förderung des Bundesfamilienministeriums). Weitere Informationen gibt es hier.

Online-Seminare für digitale Angebote in der Grundbildung ab 22. Juni

Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Niedersachsen und die Fachstelle für Grundbildung und Alphabetisierung Baden-Württemberg bieten zusammen Fortbildungen für die Nutzung digitaler Instrumente und Formate im Grundbildungsbereich als Online-Seminare an. Eingeladen sind Kursleitende und Verantwortliche für die methodisch-didaktische Planung von Lehr-Lernprozessen. Alle Angebote sind kostenlos. Themen sind:

  • Online-Formate/Online-Seminare für Kursleitende planen und durchführen, zwei Durchgänge, je zwei Teile 
    Termine Durchgang I: 22. und 26. Juni 2020, Durchgang II: 23. und 30. Juni 2020
  • Lerntutorials/Instruktionsvideos in der Grundbildung erstellen, zweiteilig
    Teil 1 am 6.7.2020, Teil 2 am 13.7.2020, jeweils von 10.30 Uhr - 12.00 Uhr
  • Was geht? Beispiele gelingender Grundbildungsarbeit (je drei Beispiele aus zwei Bundesländern)
    Termin: 28.9.2020, 10.30 Uhr - 12.00 Uhr

Zur Einladung mit den genauen Terminen, Informationen und Anmeldelinks

Ganztägige Online-Fortbildung zur Leichten Sprache am 23.6.2020

Am 23.6.2020 lädt das Grundbildungszentrum (GBZ) Elbe-Elster  von 9.00 bis 15.30 Uhr ein zum Online-Kurs "Einführung in die Leichte Sprache. Einfache Texte barrierefrei gestalten". In praktischen Übungen lernen Sie lecihte Sprache kennen und setzen das Gelernte um, z. B. anhand von Texten oder Briefvorlagen aus Ihrem Arbeitsbereich. Die Schulung ist entgeltfrei.
 

Online-Seminar: Leichte Sprache kennenlernen - Termine im Juni und August

Die Grundbildungszentren Potsdam und Uckermark laden ein zum gemeinsamen Einführungs-Online-Seminar: "Leichte Sprache kennenlernen". Im Online-Seminar lernen Sie die Methode "Leichte Sprache" kennen. Sie erfahren etwas über die Hintergründe, Zielgruppen und wie Sie Texte, Broschüren etc. barriereärmer machen können. In praktischen Übungen lernen Sie erste Regeln der "Leichten Sprache" kennen. Der Kurs findet im Internet in der vhs-Cloud statt, am 10.6.2020 von 13 bis 15.30 Uhr und 5.8.2020 von 9 bis 11.30 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung über KVHS Uckermark; Carsten Ablaß, GBZ Uckermark, Mail-Kontakt
Ansprechpartner/in und Anmeldung auch über: Katrin Wartenberg, GBZ Potsdam, Tel.: 0331 281 28 300, Mail-Kontakt.

Digitale Angebote des BVV für Kursleitende

Der Brandenburgische VHS-Verband (BVV) lädt Kursleitende ein, digitale Fortbildungsangebote zu nutzen. Zu den digitalen Angeboten

Eine Austauschplattform für alle, die sich für Kursdesign und Online-Moderation mithilfe der vhs-Cloud interessieren, bietet der BVV mit der Netzwerkgruppe "Treffpunkt Kursleitungen". Sie können Fragen stellen, Hilfe bekommen, neue Ideen finden, sich gelungene und erfolgreiche Beispiele für Kurse in der vhs-Cloud ansehen, analysieren und für die eigene Kursplanung einsetzen. Sie finden die Gruppe in der Cloud unter dem Reiter Netzwerk --> Gruppenübersicht --> "Rund um die vhs.cloud". Infos auf der BVV-Homepage in der Rubrik "Kursleiter/innen"
Ein Tutorial zur Anmeldung bietet Hilfe für die Registrierung.

Online-Seminar des Paritätischen Bildungswerks zu Online-Seminaren, Führung und Beratung

Mit einer Reihe von Online-Seminar-Themen greift das Paritätische Bildungswerk Brandenburg Fragen und Anforderungen auf, die sich aus der Corona-Pandemie ergeben. Behandelt werden Themen wie Führung und Beratung online oder auch die Konzeption und Durchführung von Online-Angeboten in der Weiterbildung. Die Online-Seminare bieten Informationen z. B. zu technischen und didaktischen Möglichkeiten. Themen, Termine und alle weiteren Informationen 

Online-Fortbildungen fürs Online-Unterrichten vom Verband Österreichischer VHS

Sehr viele Weiterbildungseinrichtungen beschäftigt jetzt u.a. die Frage, wie sie selbst und ihre Kursleitenden und Lehrkräfte fit werden können für das Online-Unterrichten. Auch der Verband Österreichischer Volkshochschulen (VÖV) stellt sich dieser Frage und hat einige Online-Fortbildungen für die nächste Zeit dazu aufgelegt. Weitere Informationen auf der VÖV-Homepage.

Handlungskompetenzen Alpha-DaZ: Tagung am 5.9.2020 in Winterthur

Am Sonnabend, dem 5. September 2020, findet in Winterthur in der Schweiz die Tagung "Handlungskompetenzen in Alphabetisierungs- und niederschwelligen A1-Kursen" statt,veranstaltet vom Verein AlphaDaz. Auf dem Programm stehen Vorträgen und verschiedene Workshops zu Ansätzen und Erfahrungen aus dem deuschsprachigen Raum. Der Tagungsbeitrag liegt zwischen 90 und 160 SFr. Die Tagung wird ggf. online durchgeführt. Weitere Informationen und Programm
 

Bildungsprogramm 2020 des Paritätischen Bildungswerks LV Brandenburg e.V. erschienen

Das umfangreiche Bildungsprogramm 2020 wurde durch Angebote zum digitalen Lernen und zu Fragen der Digitalisierung für Führungskräfte in Bildungseinrichtungen ausgebaut, neu im Fachbereich „Digitales und New Work“. Dort finden Sie Kurse wie „Digital Leadership – Digitale Transformation in Sozial- und Bildungseinrichtungen“ oder einzelne Module auf den Gebieten Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Datenschutz und digitales Arbeiten. Weiterhin werden wie gewohnt Themen der Sozialwirtschaft wie Gesundheitsförderung, Teilhabe, Pädagogik und Pflege wie auch Management-Bereiche mit Bezug auf Führungsstile, Teamarbeit, Arbeitsrecht, Kommunikation, Büro- und Öffentlichkeitsarbeit angeboten. Viele der Weiterbildungen sind nach AZAV zertifiziert und dadurch öffentlich gefördert. Die Veranstaltungen finden im Paritätischen Bildungswerk in Potsdam statt, Stephensonstr. 24 - 26, Nähe S-Bahnhof Babelsberg. Das Programm finden Sie nach Fachbereichen aufgeschlüsselt auf der Homepage des PBW.

Redaktionell verantwortlich: Birgit Hensel, LISUM