Zum Inhalt springen

Veranstaltungen der Modularen Qualifizierung 2013/2014

Veranstaltungen der Modularen Qualifizierung 2013/2014


Classroom Management als erfolgreiches Präventionskonzept (GS und Sek. I)

Kompetenzbereich:
Unterrichtsentwicklung als Organisationsentwicklung
Modulart:
Aufbaumodul
TIS-Nr.:
13L412223
Leitung:
Gudrun Hansen
Verantwortlich:
Christiane Winter-Witschurke
Fach:
Inklusionspädagogik/Flex/FdL
Schlagwort(e):
| Inklusion | Sonderpädagogische Förderung | Emotionalität |
Beschreibung:
Referent der Veranstaltung ist Dennis Hövel von der Heilpädagogischen Akademie Köln. Inhalte: • Prävention von Verhaltensstörungen: Grundlegender theoretischer Überblick • Überblick über die Entwicklung sozial-emotionaler Kompetenzen bei Kindern • Effektives Classroom Management • Elf Prinzipien einer effektiven Klassenführung konkret • Geeignete förderdiagnostische Verfahren zur Evaluation der Maßnahmen
Verbindung
mit Modul:
---
Kompetenzen
im/in der:
  diagnosegestützten Förderung (K3)
  Individualisierung von Lernprozessen (K5)
  Weiterentwicklung der Unterrichtsqualität (K10)
Dauer:
10 Fortbildungsstunden
Termin(e):
10.04.2014, 09:00 Uhr - 02:31 Uhr
Ort:

LISUM

Struveweg 1

14947 Ludwigsfelde

Teilnehmeranzahl:
5 - 35
Hinweise:
---
Anmeldung:
zur Anmeldung
zurück zur Gesamtliste

Redaktionell verantwortlich: Marion Nagel, LISUM