Zum Inhalt springen

Sprachbildungskoordinatorin/ Sprachbildungskoordinator

Sprachbildungskoordinatorin/ Sprachbildungskoordinator


Maßnahme

Sprachbildungskoordinatorin/ Sprachbildungskoordinator

Adressaten- und Zielgruppe

Lehrkräfte der Berliner Schule,

  • die sich in einem Beschäftigungsverhältnis mit dem Land Berlin be-finden, sofern es sich nicht um Lehrkräfte handelt, die als Vertretungslehrkraft im Rahmen der Personalkostenbudgetierung (PKB) eingestellt worden sind und
  • die an Schulen mit einem Anteil von mindestens 40% Schülerinnen und Schüler nichtdeutscher Herkunftssprache und/oder Lernmittelbefreiung unterrichten.

Bei freien Kapazitäten werden auch Bewerbungen von interessierten Lehrkräften nachrangig berücksichtigt, die nicht an den o. g. spezifizierten Schulen tätig sind.

Lehrkräfte, die nicht im Rahmen der PKB beschäftigt werden, aber den-noch ein befristetes Beschäftigungsverhältnis mit dem Land Berlin nach-weisen, können sich bewerben, wenn das Beschäftigungsverhältnis so-lange andauert, bis die Weiterbildungsmaßnahme abgeschlossen ist.

Ziel der Maßnahme

Zertifizierte Sprachbildungskoordinatorin/ Zertifizierter Sprachbildungskoordinator im Land Berlin

Angebot

Ausschreibung Qualifizierung zur Sprachbildungskoordinatorin/ Sprachbildungskoordinator

Grundsätze der Weiterbildungslehrgänge und -qualifizierungen gem. §§ 2 und 6 WBLVO Anlage 1LQ