4.-6. Jgst., Englisch: Gestaltung und Präsentation eines Maskottchens

Sammeln von Ideen für die Gestaltung eines Maskottchens und Verschriftlichung bzw. Visualisierung der Ideen, Erstellen eines 3D-Models des Maskottchens, Präsentation der Maskottchen und anschließende Auswertung und Feedback (Zeitbedarf: ca. 5 bis 10 Unterrichtsstunden)

Quelle: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM), Lernaufgabe mit dem Titel „My Buddy for our School: Eine Lernaufgabe für die Niveaustufen C und D (E) zu den Themenfeldern Gesellschaft und öffentliches Leben, Kultur und historischer Hintergrund“. Das Material ist eine offene Bildungsressource und erlaubt die Nutzung und Bearbeitung gemäß CC BY 4.0.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Jahrgangsstufe; Niveaustufe
4 bis 6; C und D, (E)

Fachbezug; Themenfeld
Englisch; Gesellschaft und öffentliches Leben, Kultur und historischer Hintergrund

Bezüge zu anderen Fächern bzw. den übergreifenden Themen
Deutsch, Kunst, Gesellschaftswissenschaften 5/6, Mathematik (siehe Material, S. 5), Demokratiebildung, Interkulturelle Bildung und Erziehung, Kulturelle Bildung

Bezug Basiscurriculum Medienbildung
Das Material hat Bezüge zu mehreren Standards und ist dort entsprechend hinterlegt: Die Schülerinnen und Schüler können

  • mediale Informationsquellen auswählen und nutzen (Informieren, Niveaustufe D)
  • eine Präsentation von Lern- und Arbeitsergebnissen sach- und situationsgerecht gestalten (Präsentieren, Niveaustufe D)
  • Einzel- und Gruppenarbeitsergebnisse vor einem Publikum präsentieren (Präsentieren, Niveaustufe D)
  • Regeln und Methoden für das Geben und Annehmen von Feedback erproben und das Feedback zur Selbsteinschätzung nutzen (Präsentieren, Niveaustufe D)
  • eine Medienproduktion in Einzel- oder Gruppenarbeit nach Vorgaben planen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • mit Hilfestellung eigene Medienprodukte einzeln und in der Gruppe herstellen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • Rückmeldungen zur Optimierung ihrer Medienproduktion nutzen (Produzieren, Niveaustufe D/G)
  • Regeln und Methoden für das Geben und Nehmen von Rückmeldungen anwenden (Produzieren, Niveaustufe D)

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Redaktionell verantwortlich: Dr. Nancy Grimm, LISUM