5.-6. Jgst., L-E-R: Produktion eines Podcasts zum Thema „Weltreligionen“

Austausch über die fünf Weltreligionen, Stoffsammlung zu Geräuschen, Tönen und Klängen aus den Weltreligionen, Planung und Produktion von Audiobausteinen bzw. jeweils eines Podcasts zu den Weltreligionen in Gruppenarbeit (mögliche Beiträge: z. B. Musik aus den verschiedenen Religionen, Vorlesen aus den Heiligen Schriften, Schulumfrage: „Was glaubst Du denn?“), Veröffentlichung der Podcasts (Zeitbedarf: 3 Unterrichtsstunden)

Hinweise: Eine große Bandbreite ergänzender Materialen ist in den Unterrichtseinheiten mit fünfstelligen Webcodes versehen. Um zu diesen Materialien zu gelangen, müssen diese Codes jeweils in das Suchfeld auf dem DigiBitS-Portal eingegeben werden. Unter dem Titel „So geht DigiBitS: Schritt für Schritt zu digitaler Bildung in Ihrem Fachunterricht“ stellt DigiBitS zudem eine Broschüre zum Umgang mit den Materialien für Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung.

Quelle: DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule (ein Projekt von DsiN – Deutschland sicher im Netz), Unterrichtseinheit mit dem Titel „So klingt Glaube: SuS produzieren einen Podcast“

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Jahrgangsstufe
5 bis 6

Fachbezug
L-E-R

Bezug Basiscurriculum Medienbildung
Das Material hat Bezüge zu mehreren Standards und ist dort entsprechend hinterlegt: Die Schülerinnen und Schüler können

  • mediale Werkzeuge altersgemäß für die Zusammenarbeit und den Austausch von Informationen in Lernprozessen nutzen (Kommunizieren, Niveaustufe D)
  • Medientechnik einschließlich Hard- und Software nach Vorgaben einsetzen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • grundlegende Funktionen von Textverarbeitungs- sowie Grafik-, Bild-, Audio- und Videobearbeitungsprogrammen nutzen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • eine Medienproduktion in Einzel- oder Gruppenarbeit nach Vorgaben planen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • mediale Gestaltungselemente (z. B. Bild-, Video-, Audiomaterial ) unterscheiden (Produzieren, Niveaustufe D)
  • grundlegende Elemente der (Bewegt-) Bild-, Ton- und Textgestaltung nach Vorgaben einsetzen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • eigene und lizenzierte Gestaltungselemente unterscheiden (Produzieren, Niveaustufe D)
  • eigene Gestaltungsprozesse mit unterschiedlichen Medien umsetzen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • mit Hilfestellung eigene Medienprodukte einzeln und in der Gruppe herstellen (Produzieren, Niveaustufe D)
  • bei der Herstellung die Grundlagen des Urheber- und Persönlichkeitsrechts sowie des Datenschutzes berücksichtigen
  • vorhandene Möglichkeiten zur Veröffentlichung eigener Medienproduktionen prüfen und sie nutzen

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Redaktionell verantwortlich: Dr. Nancy Grimm, LISUM