• Mathematik

/ Prozessbezogene Kompetenzbereiche / Probleme mathematisch lösen

Die Schülerinnen und Schüler können
  • Aufgaben bearbeiten, zu denen sie noch keine Routinestrategie haben (sich zu helfen wissen),
  • mathematische Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der Bearbeitung von Problemen anwenden,
  • Probleme selbst formulieren.


{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Redaktionell verantwortlich: Boris Angerer, LISUM