Materialien

Inhaltlich wird im Fachteil Ethik in einer weitgehend vereinfachten Sprache vermittelt, wie das ethische Reflektieren zu allen relevanten moralischen Problemen unserer von Diversität und Wandel geprägten Gesellschaft im Unterricht eingeübt werden kann. Ausgangspunkt hierfür ist immer die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler. Die Zuordnung von aktuellen Themen zu bestimmten Themenfeldern wurde durch begriffliche Untergliederungen erleichtert.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Synopse zu den Möglichkeiten fächerverbindenden Lernens in den Fächern Politische Bildung, Geschichte, Geographie und Ethik in den Jahrgangsstufen 7/8 und 9/10

Der Rahmenlehrplan 1-10 sieht in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern u.a. den Unterricht im Fächerverbund vor. Welche Ansatzpunkte lassen sich dafür in den Fachplänen Geografie, Geschichte, Politische Bildung und Ethik finden? Mit dieser Frage hat sich eine Arbeitsgruppe beschäftigt und als Ergebnis eine Synopse erarbeitet, die mögliche inhaltlich-thematische Verzahnungen der Fachpläne des neuen Rahmenlehrplans für die Jahrgangsstufen 7/8 und 9/10 aufzeigt.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Wahrnehmen und Deuten
Sachverhalte unter ethischer Perspektive wahrnehmen, bezeichnen und einordnen

Perspektiven einnehmen
Denken, Fühlen und Wollen einer Person in einer bestimmten Situation zumindest in Annäherung nachvollziehen können

Sich im Dialog verständigen
Inhaltliche Auseinandersetzung mit verschiedenen Kulturen, Religionen und Weltanschauungen und dadurch Entwicklung eines Bewusstseins für individuelle und kulturelle Unterschiede

Argumentieren und Urteilen
Sich mit eigenen und fremden Positionen zu ethischen Fragen kritisch auseinandersetzen, widerspruchsfrei und begründet argumentieren, differenziert Positionen erfassen und ein eigenes begründetes Urteil fällen

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Die standardillustrierenden Aufgaben im Rahmenlehrplan-Online haben die Funktion, an Beispielen aufzuzeigen, welche konkreten  Anforderungen mit den fachbezogenen Standards des Rahmenlehrplanes verbunden sind (wie hoch sind die Anforderungen, wie zeigen sich die Anforderungen an einem bestimmten Thema). Die standardillustrierenden Aufgaben zeigen, wie Aufgabenstellungen formuliert werden können, die auf die Entwicklung der im Standard beschriebenen Kompetenz(en) ausgerichtet sind.

Lern- und Leistungsaufgaben beziehen sich ebenfalls auf die Standards des Rahmenlehrplans. Sie umfassen in der Regel komplexe Aufgabenstellungen, die auf die Förderung oder Überprüfung mehrerer Kompetenzen ausgerichtet sind.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

standardillustrierende AufgabenStandards
Handeln und Moral
Ethik - Argumentieren und Urteilen - Urteilen - D - Kino oder Altenbesuch
Handeln und Moral
Ethik - Argumentieren und Urteilen - Urteilen - E - Kino oder Altenbesuch
Handeln und Moral
Ethik - Argumentieren und Urteilen - Urteilen - F
Handeln und Moral
Ethik - Argumentieren und Urteilen - Urteilen - G - Notluege
Identität und Rolle
Ethik - Gefühle und Empfindungen reflektieren - F - Warum schämen wir uns?
Worauf kann ich vertrauen? – Wissen und Glauben
Ethik - Manipulation durch Medien - Mediale Darstellungen deuten - D
Worauf kann ich vertrauen? – Wissen und Glauben
Ethik - Manipulation durch Medien - Mediale Darstellungen deuten - E, F
Mensch und Gemeinschaft
Ethik - Perspektiven einnehmen - Auswirkungen des eigenen Handelns - D, E - Ehrlichkeit versus Freundschaft
Mensch und Gemeinschaft
Ethik - Perspektiven einnehmen - Auswirkungen des eigenen Handelns - F - Religionsfreiheit und Neutralitätsgebot
Mensch und Gemeinschaft
Ethik - Perspektiven einnehmen_GH
Wer bin ich? Identität und Rolle
Ethik - Wahrnehmen und Deuten - Begriffe verwenden - D - Freunschaftsbegriff
Wer bin ich? Identität und Rolle
Ethik - Wahrnehmen und Deuten - Begriffe verwenden - E - Freundschaft
Freiheit und Verantwortung
Ethik - Wahrnehmen und Deuten - F - Ethische Fragen
Identität und Rolle
Ethik - Wahrnehmen und Deuten - Gefühle und Empfindungen - D, E

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Lernaufgaben dienen der Entwicklung und Förderung von Kompetenzen. Die Lernaufgaben im Rahmenlehrplan-Online beruhen auf den Standards sowie den Themen und Inhalten des Rahmenlehrplans. Sie haben die Funktion, an Beispielen aufzuzeigen, wie Aufgaben konzipiert werden können, die den Kompetenzerwerb der Schülerinnen und Schüler zielgerichtet unterstützen. Lernaufgaben …

  • bieten aufeinander aufbauende und abgestufte Aufgaben für unterschiedliche Lernniveaus,
  • sind in einen lebenswelt- / anwendungsbezogenen Kontext eingebettet,
  • unterstützen individuelles sowie kooperatives Lernen,
  • sind problemorientiert und münden in ein Lernprodukt,
  • erfordern für ihre Lösung fachliche und überfachliche Kompetenzen,
  • bilden Innovationen des Rahmenlehrplans ab.


Lernaufgaben sind deshalb von Leistungsaufgaben abzugrenzen, die allein der Überprüfung von Kompetenzen dienen, sowie von den standardillustrierenden Aufgaben, die ausschließlich die Anforderungen eines Standards veranschaulichen.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Leistungsaufgaben im Rahmenlehrplan-Online zeigen an Beispielen, wie Leistungsüberprüfungen konzipiert werden können, in denen Schülerinnen und Schüler verschiedene fachliche und überfachliche Kompetenzen auf unterschiedlichen Niveaustufen nachweisen können. Die Leistungsaufgaben beziehen sich auf die Standards sowie die Themen und Inhalte der jeweiligen Jahrgangsstufe des Rahmenlehrplans.

Anders als Lernaufgaben, die auf die Entwicklung von Kompetenzen zielen, dienen Leistungsaufgaben der Überprüfung von Kompetenzen.

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

{LLL:EXT:css_styled_content/pi1/locallang.php:label.toTop}

Redaktionell verantwortlich: Thomas Hirschle, LISUM