Zum Inhalt springen
Grundschulnewsletter Februar 2017

Grundschulnewsletter vom 20. Februar 2017

    
Themen      

  1.  „Kinderwelten – heile Welten?“ – Willkommenstag  für Lehrkräfte im THEATER AN DER PARKAUE am 1. März 2017    
  2. Gegenwartspoesie für Kinder und Jugendliche beim 1. versfest berlin vom 20. bis 22. März 2017   
  3. Medienkompetenz verbindet - Medienbildung in Jugendarbeit und Schule, Fachtagung am 30. März 2017 im SFBB   
  4. LEIPZIGER LESEKOMPASS - Auszeichnung und Workshops zu den besten Kinder- und Jugendbüchern der letzten 12 Monate    
  5. "SCHAU HIN! Was dein Kind mit Medien macht" - Infos der Initiative in neuer, kostenloser App   
  6. Sprachbildung in Berlin - berufsbegleitende Weiterbildungen im Schuljahr 2017/2018
  7. Willkommensklassen, DaZ-Unterricht und Globales Lernen an Grundschulen – ganztägige Fortbildung des EPIZ am 5.5.2017  



>> „Kinderwelten – heile Welten?“ – Willkommenstag  für Lehrkräfte im THEATER AN DER PARKAUE am 1. März 2017    
Das THEATER AN DER PARKAUE lädt Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule zum Willkommenstag ein. Der Tag widmet sich der Entwicklung von Formaten der kulturellen Bildung nach dem neuen Rahmenlehrplan zu den Themen „Kind“ (Sachunterricht) und „Kinderwelten – Heile Welten?“ (Gesellschaftswissenschaften). Ob bei einem Probenbesuch, beim theaterpraktischen Impuls und Workshop oder bei einem Fachvortrag, im Mittelpunkt steht der Austausch und das Entwickeln gemeinsamer Ideen für die Unterrichtspraxis und die künstlerische Arbeit. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung ist in Berlin und Brandenburg als Fortbildung anerkannt.
http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/tools/einzelansicht-der-aktuellen-meldung/?tx_ttnews [backPid]=1253&tx_ttnews[tt_news]=11909&cHash=ca24e134a9eb4509b5e8626e5d5fe12e
  
>> Medienkompetenz verbindet - Medienbildung in Jugendarbeit und Schule, Fachtagung am 30. März 2017 im SFBB   
Diese Fachtagung richtet sich an Lehrkräfte der verschiedenen Schulstufen und an Fachkräfte im Jugendbereich. Sie hat zum Ziel, die Realisierung von Medienbildung in unterschiedlichen Schulstufen, aber auch für verschiedene Zielgruppen der außerschulischen Jugendarbeit stärker zu thematisieren. Ein umfangreiches Workshopangebot und ein Markt der Möglichkeiten bilden den Rahmen dieser Veranstaltung. Bis zum 1. März kann man sich anmelden.
http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/tools/einzelansicht-der-aktuellen-meldung/?tx_ttnews [backPid]=3&tx_ttnews[tt_news]=11767&cHash=c9021925af67d79fe9e6f8faa8a39c18
   
>> 1. versfest berlin vom 20. bis 22. März 2017    
Vom 20. bis 22. März 2017 findet erstmalig das versfest berlin (vfb), ein Festival für bemerkenswerte Gegenwartspoesie für Kinder und Jugendliche, statt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung für jede Veranstaltung ist erforderlich.
www.literaturfestival.com/kjl/versfestberlin 
   
>> LEIPZIGER LESEKOMPASS - Auszeichnung und Workshops zu den besten Kinder- und Jugendbüchern der letzten 12 Monate
Zum sechsten Mal werden am 23. März die 30 besten Kinder- und Jugendbücher der vergangenen 12 Monate mit dem LEIPZIGER LESEKOMPASS ausgezeichnet. Gemeinsam präsentieren die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse die von einer externen Fachjury ausgewählten Titel in drei Alterskategorien: 2 bis 6 Jahre, 6 bis 10 Jahre und 10 bis 14 Jahre. 
Während der Leipziger Buchmesse können sich die Messebesucher in einer Ausstellung sowie mehreren Workshops über die ausgezeichneten Titel des LEIPZIGER LESEKOMPASS und deren Einsatz in der Leseförderung informieren.
www.leipziger-lesekompass.de

>> "SCHAU HIN! Was dein Kind mit Medien macht" - Infos der Initiative in neuer, kostenloser App
Eltern mit Kindern zwischen drei und 13 Jahren finden in dieser App Informationen zu Fragen der Medienerziehung: aktuelle News zu digitalen Medien sowie Bilderstrecken für Sicherheitseinstellungen auf verschiedenen Geräten wie Smartphones, Konsolen oder Tablets. Zudem können Nutzer alle Medienbriefe, Broschüren und Flyer von SCHAU HIN! herunterladen und auch das Medienquiz in der App spielen. Damit können Eltern mit ihrem Kind spielerisch die Medienwelt erkunden. Wer alle Fragen richtig errät, erhält einen Medienpass zum Ausdrucken.
www.schau-hin.info/app   
   
>> Sprachbildung in Berlin - berufsbegleitende Weiterbildungen im Schuljahr 2017/2018
Der Fachbereich Sprachbildung bietet ab dem neuen Schuljahr 2017/2018 zwei berufsbegleitende Qualifizierungen an: zur Sprachbildungskoordinatorin, zum Sprachbildungskoordinator sowie zur Durchgängigen Sprachbildung unter besonderer Beachtung der geflüchteten Kinder und Jugendlichen. Bewerbungen können bis zum 20. März 2017 bei den zuständigen Schulaufsichten eingereicht werden.
http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/index.php?id=13642 
   
>> Willkommensklassen, DaZ-Unterricht und Globales Lernen an Grundschulen – ganztägige Fortbildung des EPIZ am 5.5.2017
Methoden und Inhalte aus dem Globalen Lernen lassen sich sehr gut für die Arbeit mit Willkommensklassen in der Grundschule nutzen. In der Fortbildungsveranstaltung werden Unterrichtsanregungen aus dem Globalen Lernen vorgestellt, die Lebensweltbezüge herstellen und die (nicht nur) in der Arbeit mit geflüchteten Kindern eingesetzt werden können. Auch die Reflexion und Auseinandersetzung mit der eigenen pädagogischen Praxis in Willkommensklassen werden thematisiert.
http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/tools/einzelansicht-der-aktuellen-meldung/?tx_ttnews [backPid]=10&tx_ttnews[tt_news]=11933&cHash=1701615f47e9dbd86dde3bdc661f3ff3