Zum Inhalt springen

Anlassbezogene Untersuchung - Wunschvorsorge

Zurück zur Hauptseite

Die Gesundheit der Lehrerinnen und Lehrer und der Schulleiterinnen und Schulleiter stehen bei uns im Mittelpunkt. Denn nur wer gesund ist, ist auch leistungsfähig. Und nur wer sich wohl fühlt kann motiviert die steigenden Anforderungen im Schulalltag meistern. Denn heute ist es wichtiger denn je, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu bewahren und zu fördern – sowohl für die Führungs- als auch für die Lehrkräfte.  

Neben der arbeitsbezogenen medizinischen und psychomentalen Diagnostik steht die individuelle Beratung durch unsere Ärzte und Arbeitspsychologen im Vordergrund.

Anlassbezogene Untersuchung - Wunschvorsorge im Rahmen der betriebsärztlichen Sprechstunde    

Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer, Führungskräfte

Anmeldung:  Zur Zeit ohne Antragstellung möglich, Termin im Rahmen der betriebsärztlichen Sprechstunde über Frau Boras, Tel. 030 7562 1741, vereinbaren. Ort und Termine der betriebsärztlichen Sprechstunden entnehmen Sie bitte hier.

Anlassbezogene Untersuchung - Wunschvorsorge für Führungskräfte

Zielgruppe: Schulrätinnen und Schulräte, Schulleiterinnen und Schulleiter, Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter an OSZ

Anmeldung: Bitte beantragen Sie die Untersuchung über das Formular F-G 04.

Mehr Informationen sind auf der Formulardatenbank (I-G 02) hinterlegt.

Redaktionell verantwortlich: André Koch, LISUM