Zum Inhalt springen
Hinweise und Leitfäden

Hinweise und Leitfäden

Bei der Betrachtung der Kooperationsmöglichkeiten ist zu unterscheiden zwischen den Arbeitsformen der einzelnen Handlungsfelder der Jugendhilfe und den inhaltlichen Ansätzen, die in der Kooperation verfolgt werden können.

Kooperationsmöglichkeiten mit Ganztagsschulen der Sekundarstufe I in den einzelnen Handlungsfeldern der Jugendhilfe


Einen Leitfaden zur Entwicklung kooperativer Ganztagsangebote in der Sek I finden Sie hier:
DAS 7-SCHRITTE-MODELL – Leitfaden für Schule
 

Fragen und Antworten zur Kooperation zwischen Schulen und außerschulischen Partner finden Sie hier:
Fragen und Antworten zur Kooperation im Rahmen von Ganztagsangeboten

 

Die Broschüre Partnerschaften bilden  enthält insgesamt 70 ausgewählte Kooperationen zwischen Schulen und Partnern im Land Brandenburg. Im Vordergrund der Projektdarstellungen steht jeweils die inhaltliche Beschreibung, darüber hinaus erhalten Sie aber auch Einblick in die jeweiligen Rahmenbedingungen zur Durchführung der Projekte sowie die erzielten Erfolge. Weiterhin bietet die Broschüre einen Überblick über landesweit agierende Institutionen, die  Schulen und deren Partner bei Kooperationsvorhaben unterstützen.

 

Weitere Dokumente:

Checkliste für die Schritte von der Bewilligung als Ganztagsstandort bis zum ersten Schultag nach den Sommerferien:

Gliederungshilfe für ein gemeinsames pädagogisches Ganztagskonzept im Primarbereich von Schule und Hort: